News

TEW-804UB: Trendnet rüstet Computer mit WLAN ac auf

Der USB-Adapter beherrscht die Verschlüsselung per WPA2 und die die WLAN-Standards a, b, g, n und ac. WLAN n wird über die Frequenzbänder 2,4 und 5 Gigahertz mit einer maximalen Durchsatzrate von 150 Mbit/s unterstützt.

24.10.2013, 13:46 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Mit dem WLAN-Standard IEEE 802.11ac lassen sich Daten in der heimischen Wohnung kabellos mit bis zu 433 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) übertragen, doch die meisten Geräte beherrschen lediglich WLAN n mit maximal 150 Mbit/s. Trendnet bietet deshalb ab sofort den USB-Adapter "TEW-804UB AC 600 Wireless" an, der Computer mit Windows oder Mac entsprechend aufrüstet.

Einfach eingerichtet

Der "TEW-804UB" ist mit den Maßen von 38 x 19 x 8 Millimetern und einem Gewicht von 5 Gramm immer noch kompakt. Er wird mit dem USB-2.0-Port des Rechners verbunden und bezieht darüber auch die Energie. Sein Verbrauch liegt bei maximal 224 mA. Die Installation soll nicht länger als fünf Minuten in Anspruch nehmen. Über eine LED wird der aktuelle Betriebsmodus angezeigt.

Mit dem WLAN-Netz kann der "TEW-804UB" per "Wi-Fi Protected Setup" (WPS) verbunden werden, die WPS-Taste befindet sich auf der Rückseite, der Router muss diese Technik ebenfalls beherrschen. Der USB-Adapter beherrscht die Verschlüsselung per WPA2 und die WLAN-Standards a, b, g, n und ac. WLAN n wird über die Frequenzbänder 2,4 und 5 Gigahertz mit einer maximalen Durchsatzrate von 150 Mbit/s unterstützt.

HD-Videos in alle Räume streamen

Über WLAN ac sind Datenverbindungen mit bis zu 433 Mbit/s möglich. Dies ist die niedrigste Geschwindigkeitsstufe, die dieser Standard bietet, er wird von WLAN n übertroffen, wenn der Router MIMO-fähig ist, also über mehrere Antennen sendet. Gewöhnliche WLAN-n-Router schaffen aber nur bis zu 150 Mbit/s. WLAN ac schafft über MIMO sogar bis zu 1,3 Gigabit pro Sekunde.

Die hohen Bandbreiten werden vor allem gebraucht, um HD-Videos in verschiedene Räume der Wohnung zu streamen. Es ist ratsam, dafür einen Dual-Band-Router einzusetzen, der in einem Frequenzband die HD-Videos per WLAN ac überträgt und das andere Frequenzband für sämtliche Geräte reserviert, die nur WLAN n beherrschen. Der USB-Adapter "TEW-804UB AC 600 Wireless" rüstet Computer entsprechend auf. Ab sofort ist er für 39,90 Euro erhältlich.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang