Netzausbau

Telekom: VDSL-Speed für weitere Orte

In dieser Woche konnte die Deutsche Telekom zahlreiche Netzausbau-Projekte in etlichen Orten abschließen. Ab sofort lässt sich dort VDSL 50 oder VDSL 100 nutzen. Wir geben zudem einen Überblick über angekündigte Ausbauvorhaben der Telekom.

Jörg Schamberg, 20.10.2017, 10:20 Uhr
Telekom VDSL-Anschluss© Deutsche Telekom AG

Linden/Bonn - Die Deutsche Telekom (www.telekom.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) hat in den vergangenen Tagen viele Ausbauprojekte fertiggestellt. Damit können nun tausende weitere Haushalte Tarife mit VDSL-Speed von 50 oder 100 Mbit/s buchen. Die Telekom hat zudem diverse Ausbauplanungen für die kommenden Monate angekündigt. So sollen in einem Neubaugebiet in Linkenheim-Hochstetten nach Fertigstellung des Glasfaserausbaus Download-Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s verfügbar sein.

Fertige Ausbauprojekte (VDSL)

  • Ehra-Lessien: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 400 Haushalte
  • Eichenbühl (und Ortsteile Pfohlbach, Heppdiel, Windischbuchen, Guggenberg und Riedern): bis zu 50 Mbit/s per VDSL für rund 500 Haushalte
  • Friesenheim (Ortsteil Oberschopfheim): bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 1.000 Haushalte
  • Grattersdorf, Hunding, Lalling und Schaufling: bis zu 50 Mbit/s per VDSL
  • Greven: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 6.200 Haushalte
  • Hagenow: bis zu 100 Mbit/s per VDSL
  • Hemer-Mitte: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 4.800 Haushalte
  • Hennef (Bereich Uckerath): bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 1.100 Haushalte
  • Hohberg: bis zu 100 Mbit/s per VDSL sukzessiv für rund 2.600 Haushalte
  • Iden: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 650 Haushalte
  • Kühlungsborn: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 2.500 von insgesamt 4.100 Haushalten
  • Palling: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 1.000 Haushalte
  • Parsau (Ortsteile Ahnebeck und Croya): bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 240 Haushalte
  • Ratingen: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 30.000 Haushalte
  • Remseck am Neckar: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für 6.600 Haushalte
  • Sassenburg (Ortsteile Grußendorf, Stüde und Neudorf-Platendorf): bis zu 100 Mbit/s per VDSL
  • Schleusingen: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 1.900 Haushalte
  • Schwieberdingen: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für 4.570 Haushalte
  • Tangeln: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 550 Haushalte
  • Tittmoning: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 250 Haushalte
  • Vollbüttel: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 120 Haushalte
  • Witzenhausen: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 1.000 Haushalte

Geplante Ausbauprojekte (VDSL und Glasfaser)

  • Bremen: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für weitere 13.000 Haushalte
  • Duingen (Ortsteile Coppengrave, Weenzen und Marienhagen) sowie im Flecken Eime (Ortsteil Deinsen): bis zu 100 Mbit/s per VDSL, Baubeginn
  • Hohenleipisch: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 950 Haushalte
  • Langenzenn: 50 Mbit/s bis 200 Mbit/s per VDSL/Glasfaser für rund 730 Haushalte, Zuschlag für Netzausbau
  • Linkenheim-Hochstetten (Neubaugebiet Biegen/Durlacher Weg I): bis zu 1 Gbit/s per Glasfaser
  • Saaldorf-Surheim: schnellere Anschlüsse für rund 1.000 Haushalte ab Herbst 2019
  • Wermelskirchen: bis zu 100 Mbit/s per VDSL für rund 950 Haushalte ab Mitte Oktober 2017

Telekom: Ab knapp 20 Euro/Monat in VDSL einsteigen

Die Telekom lockt derzeit noch mit günstigen Einstiegspreisen für ihre "MagentaZuhause"-Festnetztarife. Neukunden zahlen in den ersten zwölf Monaten für alle Tarife den reduzierten Preis von 19,95 Euro pro Monat. Das gilt auch für die Tarife mit VDSL 50 bzw. VDSL 100. Der reguläre Preis fällt erst ab dem 13. Monat an. Bei Online-Bestellung winkt obendrauf ein einmaliger Rabatt von je nach Paket bis zu 110 Euro. Bei Buchung von EntertainTV und EntertainTV Plus gewährt die Telekom zudem einen zusätzlichen TV-Bonus in Höhe von 120 Euro. EntertainTV lässt sich somit rechnerisch ein Jahr lang gratis nutzen.

Weitere Details zu den Telekom-Tarifen und Bestellmöglichkeiten gibt es online auf der Telekom-Bestellseite Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Nicht der passende Tarif? Bei der Suche nach dem optimalen Internet-Tarif hilft unser Breitband-Tarifrechner.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang