Mehr Surfspeed

Telekom: VDSL mit 250 Mbit/s für weitere 2,1 Millionen Anschlüsse

Die Deutsche Telekom hat zahlreiche weitere VDSL-Anschlüsse dank Super-Vectoring fit für das Surfen mit bis zu 250 Mbit/s gemacht. Bundesweit bieten nun 27,8 Millionen Internetanschlüsse der Telekom Download-Geschwindigkeiten von 100 Mbit/s und mehr.

VDSL-Taste auf Tastatur© Deutsche Telekom AG

Bonn - Die Deutsche Telekom (DSL-Tarife der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat in den vergangenen vier Wochen zahlreiche weitere Internetanschlüsse beschleunigt. Wie das in Bonn ansässige Unternehmen am Donnerstag bekanntgab, sei die Download-Geschwindigkeit an weiteren 2,1 Millionen Anschlüssen auf bis zu 250 Mbit/s erhöht worden. Damit sind laut Telekom nun fast 19 Millionen Anschlüsse für die Nutzung des VDSL-Turbos Super-Vectoring gerüstet.

444.000 weitere Anschlüsse bieten nun bis zu 100 Mbit/s

Die schnelleren VDSL-Anschlüsse seien in hunderten Städten und Gemeinden neu verfügbar. Highspeed-Internet sei in den vergangenen Wochen nicht nur in Großstädten wie Berlin, Mannheim und Stuttgart für mehrere tausend Anschlüsse hinzugekommen. Auch kleinere Orte wie Bad Grönenbach, Ennigerloh und Ratekau hätten mit mehreren Dutzend Anschlüssen von der Netzmodernisierung profitiert. Gestiegen sei auch die Zahl der Internetanschlüsse mit bis zu 100 Mbit/s. Durch die Nachrüstung von VDSL-Gebieten mit Vectoring-Technik sei VDSL 100 nun an rund 444.000 weiteren Anschlüssen der Telekom nutzbar. Insgesamt sind aktuell an über 27,8 Millionen Telekom-Anschlüssen Bandbreiten von 100 Mbit/s und mehr buchbar.

VDSL 100 und VDSL 250 sechs Monate für 19,95 Euro pro Monat

Entsprechende Tarife für VDSL 100 und VDSL 250 bietet die Telekom in Form der Doppl-Flats "MagentaZuhause L" (bis zu 100 Mbit/s) und "MagentaZuhause XL" (bis zu 250 Mbit/s) an. In den ersten sechs Monaten zahlen Neukunden den reduzierten Preis von 19,95 Euro pro Monat. Ab dem siebten Monat berechnet die Telekom monatlich 44,95 Euro bzw 54,95 Euro. Das IPTV-Angebot MagentaTV lässt sich hinzubuchen und derzeit sechs Monate lang gratis nutzen.

Weitere Details zu den VDSL-Tarifen finden sich online auf der Telekom-Bestellseite Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Telekom
19,95€/Monat

Telekom MagentaZuhause L

  • 6 Monate für 19,95 € statt 44,95 €/Monat
  • VDSL-Flat mit 100 Mbit/s
  • Telefon- u. Hotspot-Flat
  • bis zu 210 Euro Gutschriften
  • 69,95 € einmalig
Zum Angebot
Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum
  • Haha Zuletzt kommentiert von NiteOwl am 12.03.2019 um 11:47 Uhr
Zum Seitenanfang
NewsletterPopup