Surfen ohne Limit

Telekom: Kostenlose DayFlats an den Adventswochenenden

Die Telekom verschenkt erneut DayFlats an ihre Mobilfunkkunden. Im Advent steht an jedem Wochenende eine 24-Stunden-Flat bereit, die kostenlos über die App gebucht werden kann. Dabei gibt es keine Volumenbegrenzung.

Melanie Zecher, 23.11.2018, 11:57 Uhr
Hand mit Smartphone© dawnfu / Pixabay.com

Bonn – Mobilfunkkunden der Telekom (Handytarife der Telekom) können an den Adventswochenenden ein besonderes Angebot nutzen: An allen vier Wochenenden im Advent können sie kostenlos unbegrenztes Datenvolumen über die "Advent DayFlat" buchen. Los gehts bereits am Freitag, den 30. November. Regulär kostet die "DayFlat unlimited" 4,95 Euro für 24 Stunden.

Was bietet die "Advent DayFlat" der Telekom?

Die "Advent DayFlat" bietet 24 Stunden lang deutschlandweites Surfen ohne Volumenbegrenzung. Kunden können die Option einmal an jedem der vier Wochenenden vor Weihnachten kostenlos nutzen. Die Buchung erfolgt über die MeinMagenta-App und ist jeweils von Freitag 0 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr möglich. Für die Buchung ist die aktuelle Version der MeinMagenta-App erforderlich. Ist die Nutzungszeit der "Advent DayFlat“ abgelaufen, surft der Kunde mit seinem im Tarif inkludierten Datenvolumen weiter.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang