Neue Bezahlmethode

Telekom führt Bezahlen per Mobilfunkrechnung in Apples App Store ein

Ab sofort können Kunden der Telekom auch in Apples App Store via Mobilfunkrechnung zahlen. Die Option ist auch für Prepaid-Nutzer verfügbar.

Apple App Store© Apple

Bonn - Telekom-Kunden können jetzt auch in Apples App Store per Mobilfunkrechnung zahlen. Die neu eingeführte Bezahlmethode kann am iPhone, dem iPad oder in iTunes am Computer eingestellt werden.

Einfache Bezahlung

Dabei wird auch ermittelt, ob es sich um einen Laufzeitvertrag oder eine Prepaid-Karte handelt. Auch über welche Mobilfunknummer die Abrechnung durchgeführt werden soll, wählen Kunden hier aus. Bezahlen per Rechnung funktioniert im iTunes Store, dem App Store und dem iBooks Store. Für Vertragskunden werden die Käufe in der monatlichen Rechnung ausgewiesen, bei Prepaidkunden wird der fällige Betrag sofort abgebucht.

Telekom zieht nach

Das Bonner Unternehmen ist nach O2 (www.o2.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) und Vodafone (www.vodafone.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) der letzte große deutsche Mobilfunkanbieter, der eine Bezahlung per Rechnung bei Apple anbietet. Bei anderen Diensten - unter anderem dem Google Play Store, Sony oder Spotify - können Kunden schon länger über die monatliche Rechnung zahlen.

Marcel Petritz / Quelle: DPA

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup