Neue Dienstleistung

Telekom bietet nun persönlichen Wechselberater für Neukunden

Die Telekom führt einen neuen Service ein: Ab sofort begleiten Wechselberater Neukunden durch den Prozess des Anbieterwechsels. Der Wechsel soll so deutlich einfacher werden.

Marcel Petritz, 04.05.2016, 17:08 Uhr
Telekom Zentrale© Deutsche Telekom AG

Bonn - Wie die Deutsche Telekom (www.telekom.de/dsl Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) mitteilt, will das Unternehmen Kunden ab sofort einen persönlichen Wechselberater zur Seite stellen, wenn diese von einem anderen Anbieter zur Telekom wechseln.

"Ein logischer und notwendiger Schritt"

Gero Niemeyer, Geschäftsführer Kundenservice Telekom Deutschland, hält den neuen Service für sinnvoll: "Die Erfahrungen im Kundenservice und insbesondere das Kundenfeedback zeigen uns: In einem so komplexen Prozess wie dem Anbieterwechsel ist die Etablierung eines persönlichen Ansprechpartners, dem sogenannten Wechselberater, ein logischer und notwendiger Schritt".

Laut der Telekom würden viele Kunden den Wechsel des Anbieters scheuen. Gründe sind hier unter anderem mangelnde Kenntnisse sowie der Aufwand. Hier soll der Wechselberater als Schnittstelle zwischen Kunde und Anbieter fungieren.

Service ist kostenlos

Der Wechselberater ist für Neukunden kostenfrei und wird bei Bestellung über alle Vertriebskanäle (Shop, Online, Hotline) zur Verfügung gestellt. Das Angebot gilt für Komplett- und Provider-Wechsel im Festnetz-Bereich.

Mit diesem Schritt will sich die Telekom laut Niemeyer stärker als Premium-Dienstleister präsentieren: "Auch wenn Online Services, Apps und YouTube Tutorials voll im Trend sind, zeitgleich erwarten unsere Kunden persönlichen Premiumservice – wie den Wechselberater."

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang