MagentaMobil Flex

Telekom: Alle MagentaMobil-Tarife nun auch ohne Laufzeit erhältlich

Die Telekom zeigt bei ihren Mobilfunktarifen mehr Flexibilität: Die neuen "MagentaMobil Flex"-Tarife sind monatlich kündbar und ohne Aufpreis buchbar. Der Leistungsumfang ist identisch mit den Varianten mit 24 Monaten Laufzeit.

Jörg Schamberg, 05.10.2021, 10:06 Uhr
Telekom© Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom (Angebote der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bietet ihren Mobilfunkkunden ab sofort mehr Flexibilität an und erweitert ihr Mobilfunk-Angebot um die neuen Tarife "MagentaMobil Flex". Diese lassen sich ohne Mindestvertragslaufzeit nutzen. Konkret sollen sich MagentaMobil-Tarife ohne Endgeräte nun auch ohne Bindung an eine 24-monatige Mindestlaufzeit buchen lassen. Einen Aufpreis soll es für die größere Flexibilität nicht geben.

Telekom bietet drei Laufzeit-Modelle an

Auch der Zugriff auf das 5G-Netz ist möglich. Die neuen Angebote ohne Laufzeit sollen zudem für Zweitkarten und MagentaMobil Data gelten. Die Telekom wolle mit den neuen, flexiblen Laufzeiten mehr Kunden gewinnen. Bei Kombination eines Mobilfunk-Tarifs mit einem Endgerät gilt weiterhin eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Mobilfunkkunden haben bei der Telekom ab sofort die Wahl zwischen drei Laufzeit-Modellen:

  • Mobilfunk-Tarif mit Endgerät und 24 Monaten Vertragslaufzeit
  • Mobilfunk-Tarif ohne Endgerät und 24 Monaten Vertragslaufzeit
  • Mobilfunk-Tarif ohne Endgerät und ohne Mindestlaufzeit

"MagentaMobil Flex"-Tarife inklusive 5G-Zugriff ab 39,95 Euro monatlich

Mit oder ohne Laufzeit fällt einmalig jeweils ein Anschlusspreis von 39,95 Euro an. Zur Wahl stehen die Allnet-Flat-Tarife "MagentaMobil S Flex" (6 GB) für 39,95 Euro pro Monat, "MagentaMobil M Flex" (12 GB) für 49,95 Euro monatlich, "MagentaMobil L Flex" (24 GB) für 59,95 Euro im Monat sowie "MagentaMobil XL Flex" mit unbegrenztem Datenvolumen zum Preis von 84,95 Euro pro Monat.

Auch die Kombi-Angebote MagentaEINS und MagentaEINS Unlimited sollen künftig mehr Flexibilität bieten. MagentaMobil EINS lasse sich mit den neuen Flex-Tarifen zu einem Festnetzvertrag ab MagentaZuhause M ohne lange Bindung hinzubuchen.

Die neuen "MagentaMobil Flex"- Tarife der Telekom sind ab sofort sowohl für Privatkunden und als "Business Mobil Vario" auch für Geschäftskunden erhältlich.

Angebote der Telekom Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang