Schnäppchen

Telekom: 50 Prozent Rabatt auf Smartphones

Im Rahmen einer aktuellen Aktion gibt die Telekom Mobilfunk-Neukunden 50 Prozent Rabatt auf den Endgerätepreis von Smartphones.

28.01.2015, 12:01 Uhr
Telekom Zentrale© Deutsche Telekom AG

Wer auf der Suche nach einem aktuellen Smartphone ist und ohnehin mit einem Telekom-Mobilfunkvertrag liebäugelt, wird aktuell vielleicht bei dem Bonner Konzern fündig. Die Telekom bietet im Rahmen einer bis zum 7. Februar befristeten Aktion ab sofort 50 Prozent Rabatt auf alle Smartphones an.

Rabatt auf Smartphone im Bundle mit neuem Mobilfunkvertrag

Der Rabatt bezieht sich auf den einmalig zu zahlenden subventionierten Endgerätepreis für das jeweilige Mobiltelefon. Voraussetzung ist der Abschluss eines neuen Mobilfunk-Vertrags mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Zur Wahl stehen die Tarife MagentaMobil mit Smartphone und Top-Smartphone.

Allerdings gibt es nach Angaben der Telekom einige Ausnahmen. Die Aktion gilt demnach nicht für Family Cards und MagentaMobil Friends Tarife mit der Option 50 Prozent Rabatt. Auch das iPhone 6, iPhone 6 Plus sowie die Modelle Samsung GALAXY Note 4 und Samsung GALAXY Edge in den MagentaMobil/MagentaMobil Friends Tarifen mit Smartphone sind nicht reduziert. Der Rabatt ist dagegen wohl in der Tarifvariante mit Top-Smartphone möglich. Ebenfalls von der Rabatt-Aktion ausgeschlossen sind Data Comfort Tarife sowie Tablets.

Konkret ist beispielsweise das iPhone 6 (64 GB) in Verbindung mit dem Tarif MagentaMobil M mit Top-Handy zu einem einmaligen Gerätepreis von 99,97 Euro statt regulär 199,95 Euro erhältlich. Für den Tarif, der eine Allnet-Flat in alle deutschen Netze, eine SMS-Flat sowie eine Handy-Internet-Flat mit 1,5 GB Datenvolumen (bis zu 50 Mbit/s) beinhaltet, fallen zwölf Monate lang 53,95 Euro an, ab dem 13. Monat werden 59,95 Euro fällig. Das iPhone 6 Plus (64 GB) gibt es bei der Telekom derzeit ebenfalls für eine einmalige Zuzahlung von 99,97 Euro statt 199,95 Euro. Dieser Preis gilt jedoch nur in Kombination mit dem Tarif MagentaMobil L mit Top-Handy, für den monatlich im ersten Jahr 62,95 Euro statt 69,95 Euro anfallen.

Zwölf Monate 10 Prozent Online-Vorteil nutzen

Das Samsung Galaxy Note Edge mit 16 GB Speicher geht online zum Preis von 79,98 Euro statt 159,95 Euro über die virtuelle Ladentheke. Für den Tarif MagentaMobil M mit Top-Handy zahlen Neukunden in den ersten zwölf Monaten dank 10 Prozent Online-Vorteil 53,95 Euro statt 59,95 Euro. Wer lieber bei dem HTC One M8 zuschlagen möchte, zahlt im Rahmen der Telekom-Aktion aktuell einmalig 34,97 Euro statt 65,95 Euro für das Flaggschiff von HTC. Das Smartphone ist zu diesem Preis im Bundle mit dem Tarif MagentaMobil S mit Handy erhältlich, in den ersten zwölf Monaten schlägt dieser mit 44,95 Euro statt 49,95 Euro zu Buche.

Zu beachten ist, dass bei jedem Smartphone zusätzlich jeweils ein einmaliges Bereitstellungsentgelt in Höhe von 29,95 Euro anfällt. Die aktuelle Smartphone-Rabatt-Aktion findet sich online auf der Telekom-Homepage.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang