VDSL-Ausbau

Telekom: 100 Mbit/s für weitere fast 139.000 Haushalte

VDSL-Speed von bis zu 100 Mbit/s bietet die Deutsche Telekom nun bundesweit zahlreichen weiteren Haushalten an. Eine Doppel-Flat mit 100 Mbit/s lässt sich in den ersten sechs Monaten zum Sparpreis von 19,95 Euro pro Monat nutzen.

Telekom Netzausbau Tiefbauarbeiten© Deutsche Telekom AG

Bonn – Nach den Ostertagen geht es für viele Haushalte bei Bedarf schneller ins Internet. Die Deutsche Telekom (DSL-Tarife der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
gab am Dienstag bekannt, dass ab sofort für bundesweit fast 139.000 weitere Haushalte Surfgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung stehen. Der Upload erreicht bis zu 40 Mbit/s. In Deutschland sollen 171 Kommunen von schnelleren VDSL-Internetanschlüssen profitieren können. 100 Mbit/s ist aktuell an insgesamt rund 28 Millionen Anschlüssen verfügbar.

Schnellere Internetanschlüsse auch in ländlichen Regionen

Nach Angaben der Telekom wurden beispielsweise die Anschlüsse von 7.700 Haushalten in Bielefeld sowie von 5.400 Haushalten in Chemnitz, 4.400 Haushalten in Gifhorn, 4.200 Haushalten in Simbach am Inn, 4.000 Haushalten in Borsdorf sowie 3.600 Haushalten in Bruchmühlbach-Miesau für höhere Bandbreiten aufgerüstet. "Unsere Ausbauprojekte reichen von vielen tausenden Haushalten bis zu einer Handvoll. Für uns zählt jeder Anschluss: In Düsseldorf, Hagen oder Bochum genauso wie in Klötze, Schmalkalden und Wutöschingen", so Telekom-Chef Tim Höttges. Der Bonner Konzern betont, dass er gerade auch beim Ausbau im ländlichen Raum aktiv sei. Das Glasfaser-Netz der Telekom komme inzwischen auf eine Länge von über 500.000 Kilometern.

In diesen Orten ist 100 Mbit/s nun für weitere Haushalte verfügbar

  • Aachen, Albbruck, Asbach, Bad Bergzabern, Bad Friedrichshall, Bad Kohlgrub, Bad Rappenau, Bad Schussenried, Bad Sulza, Badenweiler, Beckum-Neubeckum, Beetzendorf, Berlin, Berlstedt, Besigheim, Bielefeld, Bingen, Bochum-Wattenscheid, Boll, Bonn, Borsdorf, Brandenburg an der Havel, Brand-Erbisdorf, Bretten, Bretzfeld, Bruchmühlbach-Miesau, Bühlerzell,
  • Cappeln, Chemnitz, Claußnitz, Clenze, Crimmitschau, Crossen an der Elster, Dermbach, Dierdorf, Düsseldorf, Ebern, Eggenfelden, Ehningen, Eilenburg, Eimke, Elxleben, Essen, Ettenheim, Fischen, Flöha, Floß, Frankfurt, Frechen, Freiberg, Freiburg, Friedrichskoog, Gaildorf, Gau-Odernheim, Germersheim, Gifhorn, Glottertal, Glückstadt, Goldbeck, Graben-Neudorf, Grävenwiesbach, Greding, Greven, Groitzsch, Grömitz-Cismar, Großbottwar,
  • Hagen, Halblech, Halle, Hamburg, Heiligenhafen, Hofbieber, Horstmar, Ilshofen, Immendingen, Isny, Kempen, Kirchardt, Kirchseeon, Kirchzarten, Klötze Altmark, Kressbronn, Krummhörn-Greetsiel, Laupheim, Lauscha, Lennestadt, Lichtenstein, Löwenstein, Lüdenscheid, Marienhafe, Maulbronn, Maxdorf, Meinersdorf, Mögglingen, Mönchengladbach-Rheydt, Monschau, Mühlacker, Mühlheim, Münchberg, München,
  • Nagold-Hochdorf, Naumburg, Neu Darchau, Neudietendorf, Neuenstein, Neuffen, Neuhausen, Neuhofen, Neunkirchen, Neustadt an der Orla, Nortorf, Nürnberg, Nusse, Obergünzburg, Offenbach, Oldenburg, Olpe, Osterhever, Ostrau, Radegast, Radolfzell, Reit im Winkl, Rengsdorf, Renningen, Rheda-Wiedenbrück, Riesa, Rodewald,
  • Sachsenheim, Salem, Schalkau, Scharbeutz-Pönitz, Schashagen, Schmalkalden, Schmiedefeld, Schotten, Schrozberg, Schwabmüchen, Schwarzenberg, Schwedt/Oder, Schwerte, Seelbach, Senden, Siegenburg, Simbach, Spraitbach, Springe, Sprockhövel-Haßlinghausen, St Ingbert, Steinach, Stockach, Sulzbach,
  • Tettnang, Thalfang, Themar, Überlingen, Uffing, Vienenburg, Villingen, Vilshofen-Pleinting, Wallmerod, Weingarten, Weißenhorn, Weitnau, Westerhorn, Wiesensteig, Wildenfels, Willich-Anrath, Wittmund, Wurzen, Wutöschingen und Zossen.

Doppel-Flat mit 100 Mbit/s sechs Monate zum reduzierten Preis

Wer einen Internetanschluss mit bis zu 100 Mbit/s nutzen möchte, kann bei der Telekom die Doppel-Flat "MagentaZuhause L" buchen. In den ersten sechs Monaten schlägt der Tarif mit einem reduzierten Preis von monatlich 19,95 Euro statt regulär 44,95 Euro zu Buche. Bei Online-Buchung winkt eine Rechnungsgutschrift in Höhe von 110 Euro.

Weitere Details zu den Tarifen finden sich auf der Telekom-Bestellseite Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Telekom
19,95€/Monat

Telekom MagentaZuhause L

  • 6 Monate 19,95 € statt 44,95 €/Monat
  • VDSL-Flat mit 100 Mbit/s
  • Telefon- u. Hotspot-Flat
  • 110 € Online-Vorteil und 100 € Router-Gutschrift
  • 69,95 € einmalig
Zum Angebot

Nicht der passende Tarif oder Anbieter? Unser Breitband-Tarifrechner listet zahlreiche weitere Tarife von vielen Providern auf.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup