Ausbau-Update

Telekom: 100 Mbit/s für weitere 85.000 Haushalte

Die Telekom hat in 65 Kommunen die Internetverbindung auf bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload beschleunigt. Unter anderem sind Tausende Haushalte in Bielefeld, Frankfurt und Halle dabei.

Melanie Zecher, 16.12.2019, 08:11 Uhr
Glasfaserleitungen© Deutsche Telekom AG

Mehr als 85.000 Haushalte in 65 Kommunen können jetzt schneller im Internet surfen. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 Mbit/s. Unter anderem dabei: Bielefeld mit 14.600 Haushalten, Freiberg und Limbach-Oberfrohna mit 7.800 Haushalten, Frankfurt am Main mit 5.300 Haushalten, Köln und Menden mit 5.100 Haushalten, Halle (Saale) mit 3.900 Haushalten und Rochlitz mit 3.600 Haushalten.

Im Jahr 2019 hat die Telekom (Angebote der Telekom) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
damit nach eigenen Angaben 1,22 Millionen Anschlüsse auf 100 Mbit/s beschleunigt.

Die Kommunen im Einzelnen

  • Aachen, Albersdorf, Altena
  • Berkenbrück, Berlin, Bielefeld, Bochum-Wattenscheid, Brieskow-Finkenheerd, Buttenheim
  • Crimmitschau
  • Dortmund, Dresden
  • Eberswalde, Eslohe
  • Fallingbostel, Frankfurt/M., Freiberg, Freilingen
  • Hagen, Halle (Saale), Hannover, Hemer
  • Isny, Itzehoe
  • Jestetten
  • Kiel, Klietz, Köln-Porz, Kropp
  • Lauterecken, Lenzen (Elbe), Lichtenau, Limbach-Oberfrohna, Lübeck
  • Marsberg, Menden, Müllheim, Münstertal
  • Nentershausen, Neuenbürg, Neuenrade-Affeln, Neukirchen-Vluyn, Neumünster, Nürnberg
  • Oranienburg-Zehlendorf
  • Pfeffenhausen
  • Recke, Reichenbach im Vogtland, Rendsburg, Rochlitz
  • Scheinfeld, Schwerte, St. Ingbert, Stuttgart, Sulzbach
  • Todesfelde, Treis-Karden
  • Velbert-Neviges, Villingen, Völklingen
  • Waldenburg, Wernberg-Köblitz, Wesseling, Wolfsburg-Neindorf
  • Zschopau

Das Netz der Telekom in Zahlen

Die Telekom investiert jedes Jahr rund fünf Milliarden Euro in Deutschland. Sie betreibt in Deutschland mehr 500.000 Kilometer Glasfaser-Netz. Für 2019 plant das Unternehmen rund 60.000 weitere Kilometer auszubauen. Weitere Informationen zum Ausbaustatus unter www.telekom.de/schneller. Dort können sich Kunden auch registrieren und werden automatisch benachrichtigt, sobald neue Geschwindigkeiten an ihrem Wohnort verfügbar sind.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang