News

Telefónica nutzt Glasfasernetz der Telekom

Telefónica Germany hat mit der Deutschen Telekom eine langfristige Vereinbarung über eine Netzkooperation geschlossen. Künftig sollen 2.000 o2 Mobilfunkstationen per Telekom-Glasfasernetz angebunden werden. Telefónica spart sich den Ausbau des eigenen Netzes.

12.01.2012, 10:44 Uhr
Telekom Zentrale© Deutsche Telekom AG

Der Datenverkehr in den Mobilfunknetzen nimmt dank des boomenden mobilen Internet stetig zu. Um angesichts der anschwellenden Datenflut eine schnelle Datenübertragung zu gewährleisten, müssen die Mobilfunknetzbetreiber ihre Netze entsprechend ausbauen. Telefónica Germany setzt ergänzend auf eine Netzkooperation mit der Deutschen Telekom. Beide Unternehmen gaben am Donnerstag bekannt, eine langfristige Vereinbarung unterzeichnet zu haben.

Anbindung von 2.000 o2-Basisstationen

Telefónica Germany kann im Rahmen der Kooperation zukünftig auf Teile der Telekom-Netzinfrastruktur zugreifen. Konkret sollen in den kommenden Jahren bis zu 2.000 Mobilfunk-Verbindungspunkte der Münchener über das Glasfasernetz der Telekom angebunden werden. Der Vorteil für Telefónica: Die Daten im o2-Mobilfunknetz werden schneller übertragen, die UMTS- und LTE-Übertragungsraten sowie die Netzkapazität erhöhen sich. Außerdem spart sich Telefónica den kostenintensiven Ausbau des eigenen Netzes.

Details zu den finanziellen Konditionen der Kooperationen machten beide Unternehmen nicht. Laut "Wall Street Street Journal" hatte Telefónica zuvor auch mit Vodafone über eine entsprechende Zusammenarbeit verhandelt. Schon ab dem zweiten Quartal dieses Jahres sollen erste o2 Mobilfunkstandorte über Mietleitungen der Telekom an das Telefónica-Netz angebunden werden. Schritt für Schritt werden die UMTS- und LTE-Basisstationen an bundesweit verteilten Sammelpunkten mit der Telekom-Infrastruktur vernetzt.

Telekom zeigt sich offen für Kooperationen

"Um beim Breitbandausbau Synergien nutzen zu können, müssen die Netzbetreiber zusammenarbeiten. Die Telekom ist bereit dazu", sagt Niek Jan van Damme, Leiter des Deutschlandgeschäfts der Telekom.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang