Mehr Bandbreite

Tele2 verdreifacht Surf-Speed bei Allnet-Flats und Internet-Flats

Tele2 spendiert seinen fünf Allnet-Flats und drei Internet-Flats eine höhere Surfgeschwindigkeit. Statt bislang 7,2 Mbit/s stehen in allen Tarifen nun maximal 21,6 Mbit/s zur Verfügung.

Jörg Schamberg, 08.03.2016, 12:51 Uhr
Tele2© Communication Services Tele2 GmbH

Düsseldorf - Der Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter Tele2 (www.tele2.de) beschleunigt den Internet-Speed bei seinen im E-Plus-Netz realisierten Allnet-Flat- und Internet-Tarifen. Statt bislang mit maximal 7,2 Mbits/s können Tele2-Kunden ab sofort mit Download-Bandbreiten von bis zu 21,6 Mbit/s mobil im Internet surfen. Das entspricht einer Verdreifachung der Highspeed-Geschwindigkeit. Die sonstigen Konditionen der Tarife bleiben unverändert.

Fünf Allnet-Flats mit bis zu 21,6 Mbit/s

Tele2 stellt gleich fünf Allnet-Flats zur Wahl, die monatlichen Gebühren liegen abhängig vom gewählten Tarif bei Buchung bis zum 31. Mai 2016 in den ersten 24 Monaten zwischen 9,95 Euro ("Allnet Flat Basic") und 24,95 Euro ("Allnet Flat Premium"). Ab dem 25. Monat erhöht sich die monatliche Grundgebühr je nach Tarif um 3 Euro bis 5 Euro. In allen Allnet-Flats sind Gespräche in das deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze inklusive. Nur die "Allnet Flat Plus", "Allnet Flat Comfort" sowie "Allnet Flat Premium" beinhalten zusätzlich auch eine SMS-Flat. Bei der "Allnet Flat Basic" werden für den Versand einer SMS 19 Cent fällig, im Tarif "Allnet Flat Smart" schlägt der SMS-Versand mit 9 Cent zu Buche.

Die ebenfalls mit im Paket enthaltene Internet-Flat kommt mit 100 MB ("Allnet Flat Basic", "Allnet Flat Plus"), 500 MB ("Allnet Flat Smart", "Allnet Flat Comfort") bzw. 1 GB schnellem Datenvolumen ("Allnet Flat Premium") daher. Nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens lässt sich bis zum Monatsende maximal mit 56 Kbit/s weitersurfen. Die einmalige Bereitstellungsgebühr für die Allnet-Flats von Tele2 beträgt 29,95 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Internet-Flats ab 6,95 Euro/Monat

Die neue, maximale Surfgeschwindigkeit von 21,6 Mbit/s gilt auch für die drei Internet-Flat-Tarife "Internet Flat Basic" (500 MB, 6,95 Euro/Monat), "Internet Flat Smart" (2 GB, 12,95 Euro/Monat) und "Internet Flat Comfort" (5 GB, 19,95 Euro/Monat). Der Versand einer SMS wird mit 9 Cent berechnet. Für die Bereitstellung einer Internet-Flat fallen einmalig 19,95 Euro an.

Weitere Details und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.tele2.de.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang