News

Tele2: Partner-SIM-Karten drei Monate lang kostenlos

Der Mobilfunk-Discounter Tele2 bietet Familien ein besonderes Angebot. Wer mehrere SIM-Karten bestellt, erhält ab der zweiten Karte drei Monate Grundgebühr sowie die Einrichtungsgebühr erlassen.

Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter Tele2 bietet Familien ein besonderes Angebot. Wer mehrere SIM-Karten bestellt, erhält ab der zweiten Karte drei Monate Grundgebühr sowie die Einrichtungsgebühr erlassen.

Eine Rechnung für alle SIM-Karten

Bei dieser Family-SIM ist es möglich bis zu vier weitere SIM-Karten zu bestellen - sogenannte Partner- oder Zusatzkarten. Es müssen lediglich Name, Rechnungs- und Lieferanschrift übereinstimmen.

Die Kosten für alle SIM-Karten werden dann auch zusammen auf einer Rechnung aufgelistet. So behält einer in der Familie den Überblick, was die anderen verbrauchen. Das gilt insbesondere für Kinder, die noch kein Kostenbewusstsein haben.

Passende Tarife für Kinder

Eine Besonderheit bei Tele2 ist auch der Tarif "All Net". Mit der Grundgebühr von 9,95 Euro sind sämtliche Telefonate in alle deutschen Netze abgedeckt, aber kein Internetzugang. Wenn die Kinder also ein altes Handy erhalten, können sie jederzeit telefonieren, aber keine dummen Sachen im Internet machen.

Für 14,95 Euro im Monat hat Tele2 aber auch eine Allnet-Flatrate mit Handy-Internet-Flat im Angebot. Alle Tarife können über www.tele2.de bestellt werden.

(Peter Giesecke)

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup