News

Tele2: DSL- und Preselection-Flat für 4,95 Euro

Für unter fünf Euro erhalten die Kunden deutschlandweit sowohl eine DSL- als auch eine Telefon-Flatrate. Und das bei einer Vertragslaufzeit von zwölf Monaten.

15.05.2006, 13:12 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Tele2 geht mit einem neuen Angebot in die Offensive. "Zum Start in den Sommer" bieten die Düsseldorfer sowohl eine DSL- als auch eine Telefonie-Pauschale zum Tiefpreis von 4,95 Euro pro Monat an.
Alles drin
Wer sich bis zum 30. Juni für DSL von Tele2 entscheidet, erhält die Option auf ein Aktionsangebot. Zum Preis von insgesamt 4,95 Euro pro Monat erhält der Kunde eine DSL-Flatrate für alle Bandbreiten. Ebenfalls mit dabei: eine Telefonie-Pauschale für jegliche Gespräche ins innerdeutsche Festnetz. Das Besondere an dem Angebot ist, dass die Telefonate nicht (wie üblich) über Voice-over-IP abgewickelt werden - Tele2 bietet eine echte Festnetz-Flatrate via Preselection für den bestehenden Telefonanschluss.
Vertrag über ein Jahr
Die Vertragslaufzeit für das Aktionsangebot beläuft sich auf zwölf Monate und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht mindestens zwei Monate vor Ablauf des Vertrags gekündigt wird. Voraussetzung ist die Bestellung eines Tele2-DSL-Anschlusses mit 1024 (16,99 Euro pro Monat), 2048 (19,99 Euro) oder 6016 kbit/s (24,99 Euro) Downstream. Die Einrichtungskosten belaufen sich auf 49,95 Euro, 29,95 Euro beziehungsweise 0 Euro, je nach Bandbreite. Obendrauf packt Tele2 dann noch ein kostenloses DSL-Modem (Thomson SpeedTouch 516i).

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang