Kostenlos surfen

Tele Columbus: Gratis-WLAN in der Berliner Mercedes-Benz Arena startet

Pünktlich zum ersten Heimspiel der Eisbären Berlin am 19. August bietet Tele Columbus erstmals seinen kostenlosen Community WLAN-Dienst an.

Marcel Petritz, 18.08.2016, 12:30 Uhr
Tele Columbus AG© Tele Columbus AG

Berlin - Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus startet zum Auftakt der Champions Hockey League am 19. August seinen Community WLAN-Dienst in der Berliner Mercedes-Benz Arena.

Gratis-WLAN für Tele Columbus- und Primacom-Kunden

Bei allen Veranstaltungen in der Arena stehen Kunden von Tele Columbus und primacom für ihren mobilen Internet-Zugang ab sofort kostenlose WLAN-Hotspots zur Verfügung. Die drahtlosen Internet-Zugangspunkte in der Mercedes-Benz Arena wurden im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft mit dem Arenabetreiber eingerichtet. Rund 1,3 Millionen Besucher kann die Arena jährlich verzeichnen.

Kunden von Tele Columbus und primacom können den Internet-Zugang dort mit ihrem üblichen Community-Login bereits ab Freitag nutzen.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang