Glasfaserausbau

Tele Columbus: Gigabit-Internet per FTTH für 12.000 Haushalte im Kreis Plön

Eines der größten Glasfaserausbauprojekte in Schleswig-Holstein ist abgeschlossen. Im Kreis Plön hat Tele Columbus ein kommunales Glasfasernetz für 12.000 Haushalte errichtet.

Jörg Schamberg, 14.01.2021, 12:39 Uhr
Glasfaser Kabel Ausbau© Gundolf Renze / Adobe Stock

Der Berliner Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat den Ausbau des FTTH-Glasfasernetzes im Kreis Plön in Schleswig-Holstein abgeschlossen. Wie der Anbieter am Donnerstag mitteilte, sei damit nun in den 46 Gemeinden des Landkreises Gigabit-Internet für rund 12.000 Haushalte möglich. Auf Wunsch können noch weitere 4.000 Haushalte an das neue Netz angeschlossen werden.

FTTH-Anschlüsse mit bis zu 1 Gbit/s

Das Glasfaserausbauprojekt in Schleswig Holstein wurde nach über drei Jahren Bauzeit beendet. Über die schnellen Glasfaseranschlüsse lasse sich mit bis zu 1 Gbit/s surfen. Privatkunden, die einen geringeren Bandbreitenbedarf haben, können bei PŸUR alternativ Tarife mit Bandbreiten von 120, 200 und 500 Mbit/s buchen.

pepcom als Netzbetreiber

Bei steigendem Datenverkehr lasse sich das Netz ohne weitere Tiefbauarbeiten jederzeit aufrüsten. Das Glasfasernetz sei nach Fertigstellung an den Zweckverband für Breitbandversorgung im Kreis Plön übergeben worden. Als Betreiber des kommunalen Glasfasernetzes fungiert künftig die Tele Columbus-Tochtergesellschaft pepcom. Unter der Marke PŸUR können angeschlossene Haushalte Internet, Telefonie und TV-Angebote buchen.

Der erste Spatenstich für das Glasfasernetz erfolgte im Juni 2017, das Projekt sei in vier Bauabschnitten Schritt für Schritt realisiert worden. Das Netz im Landkreis Plön komme auf eine Gesamtlänge von rund 700 Kilometern.

Angebote von PŸUR Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang