News

TelDaFax: T-DSL-Flat ohne Laufzeit für 4,95 Euro

Die Troisdorfer werfen ein Angebot auf den Markt, dass allen anderen Flatrates auf T-DSL-Basis Paroli bietet.

16.05.2006, 10:41 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

TelDaFax geht mit einer neuen DSL-Flatrate auf Kundenfang. Für 4,95 Euro erhalten die Surfer eine echte, unbegrenzte Internetpauschale. Ganz ohne Resale-Zwang.
Keine Laufzeit
Die DSL Flat Private schlägt monatlich mit 4,95 Euro zu Buche und beinhaltet jeglichen Online-Traffic. Der Preis gilt in Verbindung mit allen T-DSL-Anschlüssen, eine Einrichtungsgebühr fällt nicht an. Besonders ins Auge sticht jedoch die interessante Mindeslaufzeit: eine solche sucht man vergebens. Die Daten laufen über das Backbone der terralink GmbH, die selbst unter der Endkundenmarke tlink auftritt.
Für Anspruchslose
Beim Angebot von TelDaFax gibt es einen reinen Internetzugang. Keine Hardware-Zugaben, kein E-Mail-Postfach. Noch ausbaufähig: Interessenten können den Tarif ausschließlich via Telefon, Fax oder auf postalischem Weg bestellen. Geschäftskunden werden bei TelDaFax nicht abgewiesen, müssen dann jedoch zehn Euro mehr pro Monat zahlen.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang