News

Talkline: Base-Flatrate mit kostenlosen Handys

Flatrate mit Handy kostet 25 Euro. Wer mit seinem alten Handy weitertelefonieren möchte, erhält den Pauschaltarif für 20 Euro.

20.11.2006, 11:00 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Service-Provider Talkline schließt sich der Weihnachtsaktion von E-Plus an. Ab sofort ist die Base-Flatrate bei Talkline für 20 Euro im Monat zu haben. Bisher wurden monatlich 25 Euro fällig. Die geringere monatliche Grundgebühr hat allerdings zur Folge, dass SMS zu anderen E-Plus- und Base-Kunden nicht mehr inklusive sind.
Die Mobilfunk-Flatrate deckt alle Gespräche zu E-Plus- und Base-Handys ab. Telefonate zu T-Mobile-, Vodafone- und o2-Anschlüssen werden rund um die Uhr im 60/1-Takt mit 25 Cent pro Minute abgerechnet. Der Versand einer SMS ist für 19 Cent möglich. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren wird eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 25,99 Euro fällig.
Verschiedene Handys für 0 Euro
Wer sich auch ein subventioniertes Handy wünscht, muss bei Talkline monatlich 25 Euro für die Base-Flat zahlen. Es werden verschiedene Endgeräte angeboten, elf davon zum Nulltarif. Folgende Mobiltelefone kosten bei Vertragsabschluss 0 Euro.

  • BenQ-Siemens M81
  • Motorola RAZR V3
  • Motorola RAZR V3i
  • Nokia 1600
  • Nokia 2610
  • Nokia 5140i
  • Nokia 6030
  • Nokia 6070
  • Sony Ericsson K510i
  • Sony Ericsson K610i
  • Sony Ericsson Z550i
Zusätzlich MMS-Pakete buchbar
Optional stellt Talkline bei Vertragsabschluss eines von drei MMS-Sparpaketen zur Verfügung. Zehn MMS im Monat gibt es für 3,47 Euro, 25 MMS für 8,37 Euro und 50 Multimedia-Nachrichten für 14,67 Euro. Das entspricht je nach gewähltem Paket einem rechnerischen MMS-Preis von 35, 33 beziehungsweise 29 Cent. Normalerweise gilt ein Standardpreis in Höhe von 39 Cent.
Bestellungen sind ab sofort in allen Talkline-Shops oder über das Internet unter www.talkline.de möglich.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang