News

"Tagesschau"-App: Lokalzeitungen begrüßen Klage

Der Verband Deutscher Lokalzeitungen unterstützt die Gerichtsklage von acht großen Verlagshäusern gegen die "Tagesschau"-App. Professioneller Journalismus koste Geld und dürfe nicht ohne Gegenleistung etwa von Internetportalen verwertet werden.

28.06.2011, 18:31 Uhr (Quelle: DPA)
Welt© Julien Eichinger / Fotolia.com

Die deutschen Lokalzeitungen unterstützen die Gerichtsklage von acht großen Verlagshäusern gegen die "Tagesschau"-App. "Wir begrüßen ausdrücklich die Klage gegen solche textdominierten Angebote", sagte die Vorsitzende des Verbandes Deutscher Lokalzeitungen, Inken Boyens, am Dienstag auf dem Kongress der Organisation in Berlin. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) sagte vor den Verlegern, die Lokalblätter seien für die Demokratie unerlässlich. Sie spielten auch im Internet-Zeitalter eine zentrale Rolle bei der politischen Willensbildung.

Lokalzeitungen für Leistungsschutzrecht

Boyens betonte, professioneller Journalismus koste Geld und dürfe nicht ohne Gegenleistung etwa von Internetportalen verwertet werden. Deswegen befürworte der Verband auch ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage sowie eine Verwertungsgesellschaft. Gleichzeitig forderte die Verlegerin der Dithmarscher Landeszeitung (Heide) Quellenschutz für Journalisten bei der Vorratsdatenspeicherung. Dem Verband gehören mehr als 80 mittelständische Zeitungen mit einer Gesamtauflage von 1,4 Millionen Exemplaren an.

Friedrich sagte, im Lokalen erlebten die Menschen die politischen Konflikte hautnah, mehr als manchmal in einer Fernsehtalkshow. Medien seien aber nicht nur Vermittler von Information, sondern durch die Themenauswahl auch Meinungsmacher. Diese Rolle müssten sie mit viel Verantwortung ausfüllen.

Acht Zeitungsverlage hatten vor einer Woche gegen die umstrittene "Tagesschau"-App für Smartphones und den Tablet-Computer iPad geklagt. Solche kostenlosen Angebote der gebührenfinanzierten Sender gefährdeten die Verlage, begründeten sie die Klage.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang