News

T-Mobile Xtra Card: Externe Gespräche günstiger

Der Mobilfunkanbieter verlangt bei Neukunden ab dem 2. Februar in seinem Prepaid-Tarif mit 15 Cent pro Minute ins Festnetz und in andere Funknetze vier Cent weniger als bislang.

20.01.2010, 17:01 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Auch wenn die Preise im Vergleich zu den aktuellen Angeboten diverser Mobilfunk-Discounter noch recht hoch sind: T-Mobile verbessert sein Prepaid-Angebot und senkt zumindest die Minutenpreise für Gespräche ins deutsche Festnetz und in andere Mobilfunknetze auf 15 Cent.
Ab 2. Februar für Neukunden
Die Preissenkung im Standardtarif Xtra Card um 4 Cent gilt ab dem 2. Februar, betrifft allerdings nur Neukunden, wie einer Mitteilung der Telekom-Tochter zu entnehmen ist. Unberührt bei 19 Cent bleiben die Kosten für eine SMS in andere Netze. Intern werden weiterhin pro Gesprächsminute und Kurznachricht 5 Cent berechnet. Die Preissenkung gilt auch für den Online-Prepaid-Tarif Xtra Click.
Für Kunden, die im Ausland mit Xtra telefonieren, gibt es eine weitere Verbesserung: Zukünftig wird die Option Smart Traveller automatisch voreingestellt sein. Damit kosten abgehende Gespräche aus der Ländergruppe 1 nach Deutschland und innerhalb des Aufenthaltslandes 29 Cent pro Minute, ankommende Telefonate sind hier in den ersten 60 Minuten kostenlos. Hinzu kommt allerdings für alle - also auch ankommende - Telefonate ein einmaliger Verbindungspreis von 75 Cent. Die Ländergruppe 1 umfasst alle EU-Länder sowie einige weitere europäische Staaten wie etwa die Schweiz.
Auch im Einzelhandel
T-Mobile wird den Tarif Xtra Card auch als Angebot im Einzelhandel zum Preis von 9,95 Euro mit einem Startguthaben von 5 Euro anbieten. Neben diesem bietet T-Mobile weiterhin auch über www.t-mobile.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
Prepaid-Handys im Tarif Xtra Nonstop und Zusatzoptionen an.

(Michael Posdziech)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang