News

T-Mobile bringt Fußball-Bundesliga live aufs Handy

Fußballfans können ab sofort Bundesliga-Spiele parallel auf drei MobileTV Live-Kanälen verfolgen. Zusätzlich werden sie mit weiteren Infos und Halbzeitanalysen versorgt.

25.01.2007, 17:51 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

T-Mobile bringt ab sofort bis zu drei parallele Begegnungen der Fußball-Bundesliga live aufs UMTS-Handy. Die Inhalte stammen dabei vom Partner Premiere. Insgesamt versorgen fünf MobileTV-Kanäle die Fußballfans über das aktuelle Geschehen in der Bundesliga. Die drei Live-Kanäle übertragen von Freitag bis Sonntag insgesamt bis zu zwölf Top-Spiele der Bundesliga und der zweiten Liga.
Fußball für unterwegs
Über den Konferenzkanal können sich die Nutzer zudem Schaltungen zwischen verschiedenen Spielen ansehen. Vor- und Nach-Berichterstattungen runden das Angebot ab. Die moderierte Bundesliga-Show beliefert die Fans zusätzlich mit Zusammenfassungen aller Spiele, News und Hintergründen. Der Monatszugang kostet 7,50 Euro, für T-Mobile Kunden mit Relax XL Tarif ist das Angebot bis zum 31. Juli kostenlos. Ein Zugang für 24 Stunden ist für zwei Euro erhältlich.
Zapping
Mit dem kostenlosen Softwareprogramm "MobileTV Player" können Handynutzer zwischen den einzelnen Kanälen wechseln. Die Software ist derzeit für die Handys Nokia N70, 6630 und 6680, Sony Ericsson K610i, K800i und W850i verfügbar.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang