News

T-Mobile: 20 Prozent Rabatt auf Handypreis

Wer online einen Vertrag in den Tarifen Relax 100 oder Relax 50 XL abschließt, kann sich ein subventioniertes Handy zum Sonderpreis sichern.

12.04.2006, 09:18 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Der Marktführer unter den deutschen Mobilfunkern dreht am Preis der Handysubventionen. Wer in diesen Tagen über die T-Mobile-Homepage einen Mobilfunkvertrag mit 24 Monaten Laufzeit abschließt, erhält einen Rabatt in Höhe von 20 Prozent auf den aktuell gültigen Handypreis.
Doch Vorsicht: das Angebot ist nur in zwei ausgewählten Tarifen gültig. So muss ein Vertrag in den Tarifen Relax 100 oder Relax 50 XL abgeschlossen werden, um von dem Angebot profitieren zu können. In allen anderen Tarifen gilt die Ermäßigung nicht. Wer das Angebot nutzen möchte, kann sich zum Beispiel das Nokia 6230i inklusive Navigate Bluekit, einem Navigationssystem für's Handy, für 52,80 Euro statt 66 Euro sichern. Das Walkman-Handy Sony Ericsson W800i ist für 79,96 Euro statt 99,95 Euro zu haben, das ultraflache Motorola RAZR V3i gibt's für 47,96 Euro statt 59,95 Euro.
Das bieten die Tarife
Im Tarif Relax 100 gibt es für einen monatlichen Paketpreis in Höhe von 28 Euro satte 100 Inklusivminuten für Gespräche in alle deutschen Netze. Jede weitere Minute wird mit 39 Cent pro Minute abgerechnet.
Der Tarif Relax 50 XL bietet zwar nur 50 Inklusivminuten im Monat, darüber hinaus aber zum Beispiel auch eine Wochenend-Flatrate für unbegrenzt viele Telefonate in das deutsche Festnetz und zu T-Mobile-Handys sowie 5 Megabyte Datenvolumen zum Surfen im Internet. Monatlich werden dafür 24 Euro fällig.
Eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 25 Euro entfällt bei einem Vertragsabschluss, der online erfolgt.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang