News

Stereo-Kopfhörer von Zalman

Zalman hat einen neuen Stereo-Kopfhörer vorgestellt, der sich zusammenklappen lässt und für rund 25 Euro zu haben ist.

04.11.2007, 09:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Einmal mehr gibt es ab sofort etwas für beziehungsweise auf die Ohren. Zalman, eigentlich eher für seine Prozessor-Kühler bekannt, hat einen neuen Stereo-Kopfhörer vorgestellt, der sich zusammenklappen lässt.
Zwei-Wege-Lautsprecher
In jeder Ohrmuschel des Headsets namens ZM-DS4F sind zwei Membranen verbaut – ein 28-Millimeter-Hochtöner und ein 40-Millimeter-Tieftöner – die für ein breites Klangspektrum mit vollen Bässen und klaren Höhen sorgen sollen. Der Kopfhörer wiegt 124 Gramm und ertönt nach Angaben des Herstellers im Frequenzbereich von 50 Hertz bis 20 Kilohertz, der Kennschallpegel soll bei 103 Dezibel liegen.
Kostet rund 25 Euro
Erhältlich ist der kompakte und zusammenklappbare Kopfhörer in den Farben Schwarz oder Weiß für rund 24,90 Euro im Online-Shop von Alternate.
Insbesondere für den mobilen Einsatz an Musik- und Mediaplayern soll sich der ZM-DS4F eignen. Angeschlossen wird das Gerät über einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang