Apple-Event

Stellt Apple seinen TV-Streaming-Dienst am 25. März vor?

Das nächste Apple-Event findet Ende März am Apple-Sitz in Cupertino statt. Eine Einladung zu der Veranstaltung ist nun offiziell. Spekuliert wird, was Apple bei dem Event verkünden wird.

Apple© Apple

Cupertino – Am 25. März 2019 lädt Apple unter dem Motto "Show Time" zu einem "Special Event". Laut Bericht von "heise online" mit Bezug auf US-Medien hat der iPhone-Hersteller dies offiziell bestätigt. Auch auf der Apple-Homepage ist inzwischen ein entsprechender Hinweis zu finden. Wird der lang erwartete eigene Streaming-Dienst des US-Konzerns vorgestellt?

Apples Streaming-Dienst könnte 2019 starten

Veranstaltungsort soll das Steve Jobs Theater auf dem neuen Campus Apple Park sein. In der Einladung ist lediglich ein Countdown zu sehen sowie der Text "It's show time". Spekuliert wird im Netz daher, dass Apple seinen TV-Streaming-Dienst präsentieren wird. Dieser soll sowohl eigenproduzierte Serien als auch Filme bieten. Der Start des Dienstes werde aber erst zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr erwartet.

Auf dem Apple-Event könnte außerdem eine Flatrate für News- und Magazine angekündigt werden. 2018 hatte Apple den Dienst Texture gekauft. Unklar sei, ob Apple am 25. März auch neue Hardware zeigt. Eventuell könnten neue Tablets wie ein iPad 7, ein iPad mini 5 und ein neuer iPod touch enthüllt werden.

Jörg Schamberg

Weiterführende Links
Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup