Fitness-Tracker

Sportliche Smartwatch: Huawei stellt Watch GT 2e vor

Huawei hat seine neueste Smartwatch, die Huawei Watch GT 2e, vorgestellt. Sie unterstützt bis zu 100 Trainingsmodi und liefert erstmals Informationen zur Sauerstoffsättigung im Blut. Die Watch geht am 20. April in den Verkauf.

Melanie Zecher, 27.03.2020, 12:31 Uhr
Huawei Watch GT 2e© Huawei

Im Vergleich zum klassischen Design der Huawei Watch GT 2 kommt die Huawei Watch GT 2e sportlicher daher und ist außerdem günstiger. Ihr rundes Zifferblatt geht stromlinienförmig ins Armband über, das Gehäuse aus Edelstahl umschließt die flache Krone und geht wiederum in das Armband über, das aus weichem, hautfreundlichem Fluorkautschuk besteht. Zudem ist es atmungsaktiv und schweißresistent.

Das 1,39 Zoll große OLED-Touchdisplay soll auch bei hoher Sonneneinstrahlung im Freien stets gut ablesbar sein. Der Nutzer kann die Anzeige an die eigenen Bedürfnisse anpassen, zahlreiche Zifferblattdesigns oder auch individuelle Fotos für das Ziffernblatt auswählen.

Tracking von 100 Sportarten

Die Smartwatch unterstützt 15 professionelle Sportmodi, darunter acht Outdoor-Aktivitäten (Laufen, Walken, Bergsteigen, Wandern, Langlauf, Radfahren, Schwimmen wie auch Triathlon) und sieben Indoor-Sportarten (Gehen, Laufen, Radfahren, Schwimmen, freies Training, Ellipsengerät und Rudern). Die Huawei Watch GT 2e erlaubt im professionellen Trackingmodus ein Rundum-Monitoring von 190 verschiedenen Datentypen.

Hinzu kommen 85 spezifische Trackingmodi, die sechs Sportkategorien abdecken: Winter- und Extremsportarten, Freizeit- und Wassersport, Fitness, und Ballspiele. Die Aktivitäten reichen hier von Parkour über Klettern und Yoga hin zu Ballett und Boxen. Während die Benutzer ihren Lieblingssportarten nachgehen, zeichnet die Huawei Watch GT 2e die wichtigsten Daten wie die Trainingsdauer, verbrannte Kalorien, die Herzfrequenz-Intervalle, Trainingsfortschritt oder Erholungszeit auf. Die von der Smartwatch generierten Infographiken können mit einem Klick auch in sozialen Medien geteilt werden.

Huawei Watch GT 2e

Huawei Watch GT 2e

  • 1,39 Zoll AMOLED Display
  • 4 GB Speicher

Überwachung der Sauerstoffsättigung im Blut

Neben der Messung der Herzfrequenz (TruSeen), des Stressniveaus (TruRelax) und der Schlafqualität (TruSleep) überwacht die Huawei Watch GT 2e auch die Blutsauerstoffsättigung (SpO2 - nur in einigen Ländern, nicht für iOS verfügbar). Innerhalb einer Minute können Anwender ihren SpO2-Wert testen und so ihren Gesundheitszustand beurteilen. Wenn die Herzfrequenz eines Benutzers zu hoch oder zu niedrig ist, meldet die Smartwatch außerdem Alarm.

Dank Huaweis Kirin-A1-Chip erlaubt die Watch eine Batterielaufzeit von bis zwei Wochen. Zudem bietet der interne Speicher Platz für bis zu 500 Songs. Mit Huawei Music können Nutzer auch ohne verbundenes Smartphone während des Trainings Musik hören.

Preis, Farben und Verfügbarkeit

Die Huawei Watch GT 2e ist ab dem 20. April 2020 zu einer UVP von 169,99 Euro im Handel erhältlich. Allen Käufern winkt vom 20. April 2020 bis 01. Mai 2020 ein besonderer Fitness-Deal bei teilnehmenden Partnern: Wer die neue Huawei Watch GT 2e in diesem Zeitraum erwirbt, erhält die Huawei-Körperfettwaage im Wert von 69,99 Euro gratis dazu. Die neue Smartwatch ist in den vier Farbvarianten Graphite Black, Lava Red, Mint Green und Icy White erhältlich.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup