Schnäppchen

Sparhandy: Allnet-Flat S, M und L günstiger - Moto X oder Galaxy S5 für 1 Euro

Sparhandy lockt mit Aktionspreisen im Rahmen seines "Hot Deal": Bei den Allnet-Flats S, M und L können Sparfüchse bis zu 10 Euro monatlich sparen. Außerdem gibt's bei Wahl der Otelo All Net Flat ein LTE-Handy mit 1 Euro Zuzahlung dazu.

20.01.2015, 18:41 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Beim Anbieter Sparhandy gibt es jetzt im aktuellen Hot Deal Allnet-Flats in D-Netz-Qualität. Dazu lockt als spezielles Kombi-Angebot das Moto X der zweiten Generation mit 16 Gigabyte (GB) Speicher oder das Samsung Galaxy S 5 zusammen mit der Otelo All Net Flat bei 1 Euro Zuzahlung. Beide Handys sind LTE-fähig.

Allnet-Flat S, M und L: Bis zu 10 Euro sparen

Der Sparhandy-Tarif Allnet-Flat S SIM-Only bringt eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz mit. Außerdem ist eine Internetflat dabei, die das Surfen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde im D-Netz ermöglicht. Ab einem Datenvolumen von 250 Megabyte wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf maximal 64 Kilobit pro Sekunde beschränkt. Die Kunden können kostenlos eine Wunschrufnummer wählen. Kostenpunkt: 24 Monate lang 12,90 Euro statt 19,90 Euro dank einer monatlichen Gutschrift von Sparhandy. Einmalig fallen für die Bereitstellung 9,90 Euro an.

Die Allnet-Flat M SIM-Only bringt im Vergleich zum Einstiegstarif ein Plus an Geschwindigkeit und Datenvolumen. Geboten werden 500 Megabyte Internetflat bis 14,4 Megabit pro Sekunde. Außerdem ist eine SMS-Flat in die deutschen Mobilfunknetze mit dabei - alle anderen Tarifdetails sind unverändert. Monatlich werden hier 16,90 Euro berechnet, erst ab den 25. Monat schlägt der Tarif mit dem regulären Preis von 24,90 Euro zu Buche. Auch hier werden jedoch 9,90 Euro Anschlussgebühr fällig.

Der dritte Tarif im Bunde ist die Allnet-Flat L SIM-Only , der sich von der Allnet-Flat M durch das inkludierte Datenvoumen von 1 GB unterscheidet, bevor die Drosselung einsetzt. Hier werden 24 Monate lang 19,90 Euro statt 29,90 Euro abgebucht – Schnäppchenjäger können also monatlich 10 Euro sparen.

Das Moto X gibt es mit 1 Euro Zuzahlung für alle Sparhandy-Kunden, die eine Otelo All Net Flat XL buchen. Bei dem Tarif ist eine Internetflatrate bis 21,6 Megabit pro Sekunde eingeschlossen, plus 1 GB Datenbudget. Ist es erschöpft, wird auch hier auf 64 Kilobit pro Sekunde gedrosselt. Die Gesprächs-Flatrate ins deutsche Mobilfunk – und Festnetz ist ebenso mit dabei wie eine SMS-Flat. Der Tarif kostet über sparhandy.de 29,99 Euro statt 34,99 Euro ohne Anschlussgebühr.

Für 1 Euro gibt es LTE-Handys dazu

Der 5,2 Zoll große Touchscreen des Smartphones Moto X soll die Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten besonders kontrastreich zeigen. Das LTE-fähige Handy hat den Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon (2,5 Gigahertz Taktung) im Gepäck und bietet 2 GB Arbeitsspeicher. Ferner dabei: Zwei Kameras, davon eine mit 13 Megpixeln, und das Betriebsystem Android 4.4.4 KitKat. Im Online-Handel kostet das Handy derzeit rund 250 Euro. Wahlweise kann – ebenfalls mit 1 Euro Zuzahlung – das LTE-Handy Galaxy S 5 gebucht werden, das aktuell im online-Handel ab 400 Euro aufwärts gehandelt wird.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter sparhandy.de.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang