Neue Smartphones

Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact kommen zu Vodafone

Die neuen Top-Smartphones von Sony, Xperia XZ1 und XZ1 Compact, kommen zu Vodafone. Das XZ1 ist ab sofort erhältlich, das XZ1 Compact eine Woche später. Beide gibt es mit oder ohne Vertrag.

Sony Xperia XZ1© Sony Mobile Communications

Düsseldorf – Zwei neue Premium-Smartphones ergänzen das Portfolio von Vodafone (www.vodafone.de/handy): Das Sony Xperia XZ1 ist ab sofort zum Preis von 699,90 Euro in den Vodafone-Shops erhältlich. Das etwas kleinere Sony Xperia XZ1 Compact ist ab dem 28. September zum Preis von 599,90 Euro verfügbar.

Sony Xperia XZ1 mit Vodafone-Vertrag

In Verbindung mit den größeren Laufzeitverträgen kosten die neuen Sony-Modelle einmalig 9,90 Euro bei einer monatlichen Hardware-Zuzahlung von 25 bzw. 15 Euro. Die RED-Tarife beinhalten alle eine SMS- und Telefonie-Flat in alle deutschen Netze und sind aktuell in den ersten drei Monaten kostenlos zu haben. Danach werden folgende Preise fällig:

  • RED L mit 8 GB Datenvolumen: 12 Monate lang 59,29 Euro, danach pro Monat 69,29 Euro.
  • RED XL mit 14 GB Datenvolumen: 12 Monate lang 67,29 Euro, danach pro Monat 87,29 Euro.
  • RED XXL mit 25 GB Datenvolumen: 12 Monate lang 84,29 Euro, danach pro Monat 114,29 Euro.

Auch mit "kleineren" Tarifen lässt sich das Xperia XZ1 kombinieren, dann aber mit höherer Einmalzahlung.

  • RED S mit 2 GB Datenvolumen: 51,29 Euro pro Monat; Einmalzahlung 99,90 Euro.
  • RED M mit 4 GB Datenvolumen: 60,29 Euro pro Monat; Einmalzahlung 49,90 Euro.
  • Easy M mit 6 GB Datenvolumen: 12 Monate lang 49,99 Euro, danach pro Monat 54,99 Euro; Einmalzahlung 149,90 Euro.

Ein Anschlusspreis von 39,99 Euro kommt jeweils noch hinzu.

Sony Xperia XZ1

Sony Xperia XZ1

  • Betriebssystem Android 8.0 Oreo
  • 19 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 64 GB Speicher
  • ab 0,00 € mit Vertrag
Sony Xperia XZ1Sony Xperia XZ1Sony Xperia XZ1Sony Xperia XZ1

Mobil surfen mit bis zu 500 Mbit/s

Kunden von Vodafone können mit den neuen Xperia-Smartphones besonders schnell durchs Netz surfen: Das Sony Xperia XZ1 und das Sony Xperia XZ1 Compact erlauben Geschwindigkeiten von bis zu 500 Megabit pro Sekunde. Diese Spitzengeschwindigkeit wird allerdings nur vereinzelt erreicht werden können. Immerhin: Zum Jahresende will Vodafone 30 Städte mit dem halben Gigabit versorgt haben.

Außerdem unterstützen Sony Xperia XZ1 und Sony Xperia XZ1 Compact die Sprachtechnologie Vodafone Crystal Clear, die kristallklare Telefongespräche in HiFi-Qualität ermöglicht.

Melanie Dörr

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang