Preischeck

Sony Xperia M5 bei Aldi Nord im Angebot - Schnäppchen oder nicht?

Bei Aldi Nord und Süd liegt bald das Sony Xperia M5 in der Glasvitrine. Das Smartphone glänzt unter anderem mit einer 13-MP-Frontkamera und einer IP-65/68-Zertifizierung.

Marcel Petritz, 07.09.2016, 16:55 Uhr
Sony Xperia M5© Sony Mobile Communications

Essen - Aldi Nord bietet ab dem 15. September das Xperia M5 von Sony an. Ob das Angebot bei dem Discounter wirklich ein Schnäppchen ist, zeigt unser Preischeck.

Update: Das Xperia M5 ist auch bei Aldi Süd ab dem 15.9. zu haben.

Frontkamera mit 13 MP

Neben einem 5 Zoll großen Touchscreen mit 1.920 x 1.080 Pixeln bietet das Smartphone einen 2,0 GHz schnellen Octa-Core-Prozessor (MediaTek Helio X10), 3 GB RAM und 16 GB Speicher, der sich via MicroSD-Karte erweitern lässt. Ein Highlight ist die 13 MP starke Frontkamera für Selfies mit Weitwinkelobjektiv.

Die Hauptkamera liefert bis zu 21,5 Megapixel. Neben LTE unterstützt das Smartphone auch NFC. Darüber hinaus ist das Xperia M5 nach IP 65/68 staub- und wassergeschützt. Als Betriebssystem kommt das Handy mit Android 5.0, ein Upgrade auf 6.0 ist möglich.

Schnäppchen? Ja!

249 Euro verlangt der Lebensmittelhändler, enthalten ist zusätzlich ein Startpaket von Aldi Talk im Wert von 10 Euro. Tatsächlich kann sich der Preis sehen lassen. In der Farbe Weiß ist das Xperia M5 für rund 289 Euro bei seriösen Händlern zu finden. Die schwarze Variante, wie sie bei Aldi Nord angeboten wird, kostet 300 Euro. Das Xperia M5 ist ab dem 15. September (Donnerstag) in den Filialen des Discounters erhältlich.

Sony Xperia M5

Sony Xperia M5

  • Android
  • 21.5 Megapixel-Kamera
  • 5 Zoll IPS Display
  • 16 GB Speicher
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang