News

Sommeraktion bei Tchibo Mobil

Prepaidkunden telefonieren aus dem europäischen Ausland bis zum 16. September für einheitlich 59 Cent pro Minute nach Hause.

21.07.2006, 10:39 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Mobilfunk-Kunden, die mit einer Prepaid-Karte von Tchibo telefonieren, können sich bis zum 16. September über günstigere Konditionen für Telefonate im Ausland freuen. Während der Ferien-Hauptsaison reduzieren sich die Gesprächspreise für Telefonate aus beliebten europäischen Reiseländern nach Deutschland sowie innerhalb des gewählten Ferien-Gebietes.
Einheitlich 59 Cent
Günstigere Minutenpreise gelten für Prepaid-Kunden in allen Ländern der EU (außer Estland), in der Türkei, in San Marino und Vatikanstadt sowie in der Schweiz, in Liechtenstein und Norwegen. Rund um die Uhr gilt in diesen Ländern ein Einheitspreis von 59 Cent pro Minute. Die Preissenkung gilt für Gespräche in alle Fest- und Mobilfunknetze sowohl im teilnehmenden Reiseland als auch nach Deutschland. Ankommende Gespräche werden in den genannten Ländern ebenfalls rund um die Uhr mit 59 Cent pro Minute abgerechnet.
Welches Partnernetz im Ausland vom Kunden verwendet wird, ist unerheblich. Es gelten die gleichen Konditionen bei allen Roaming-Partnern im Ausland. Sobald Tchibo Mobil-Kunden in ihrem Reiseland angekommen sind, werden sie per SMS über die günstigen Konditionen informiert.
Was bietet Tchibo mobil?
Zur Erinnerung an dieser Stelle nochmals ein Verweis auf die aktuell gültigen Konditionen für das Prepaid-Angebot von Tchibo. Innerhalb Deutschlands kosten Telefonate in das deutsche Festnetz und zu allen nationalen Handyanschlüssen 25 Cent pro Minute. Gespräche zu anderen Tchibo-Kunden werden mit 5 Cent pro Minute abgerechnet. Es gilt eine sekundengenaue Abrechnung nach der ersten Minute (60/1-Takt). Die Abfrage der eigenen Mailbox ist aus Deutschland kostenlos möglich, eine SMS wird mit 19 Cent, eine MMS mit 39 Cent abgerechnet. Alle Details zu Tchibo mobil finden Sie auf unserer Anbieterseite.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang