News

Solomo: Zwei neue Sprach-Flatrates

Ab sofort ist bei solomo eine Festnetz-Flatrate für 9,90 Euro zu haben. Auch ein Community-Tarif für 4,90 Euro pro Monat ist erhältlich. Er gilt aber nur, wenn Gespräche im gleichen Tarif geführt werden.

15.12.2010, 10:32 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Das war abzusehen: nachdem solomo Ende November eine Flatrate für Festnetz- und Community-Gespräche an den Start gebracht hatte, folgen nun die beiden Einzeltarife. Ab sofort haben Kunden des Mobilfunk-Discounters die Möglichkeit, auch einzeln eine Festnetz- und Community-Flatrate zu buchen. Die beiden neuen Optionen sind in beiden von solomo angebotenen Billigtarifen nutzbar.

Festnetz-Flatrate für 9,90 Euro

Die Festnetz-Flatrate kostet für 30 Tage 9,90 Euro und beinhaltet unbegrenzt viele Gespräche in das deutsche Festnetz. Die Community-Flatrate beinhaltet für 4,90 Euro beliebig viele Telefonate zu anderen solomo-Kunden. Achtung: solomo weist darauf hin, dass die Flatrate nur Gespräche abdeckt, die zwischen Nutzern geführt werden, die den gleichen Tarif (solomo pro bzw. solomo 0/8/5-Cent) nutzen. Gespräche von solomo pro zu solomo 0/8/5-Cent und umgekehrt werden gemäß der aktuell gültigen Preisliste berechnet.

Beide Flatrates sind nur für Verbindungen innerhalb Deutschlands gültig. Buchungen der Tarifoptionen sind ab sofort unter mein.solomo.de möglich. Neukunden erhalten Startpakete für 9,95 Euro bzw. 14,95 Euro über die solomo-Homepage. Bei einer Bestellung bis Ende Dezember winken 150 Freiminuten, die über drei Monate zu jeweils 50 Minuten zur Verfügung gestellt werden.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang