News

SMC: Schneller WLAN-Router für Einsteiger

Das neue Gerät aus dem Hause SMC kann Übertragungsraten von bis zu 300 Megabit pro Sekunde realisieren. Dennoch handelt es sich um ein Einsteigermodell.

13.10.2007, 17:37 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

SMC geht mit einem neuen WLAN-Router für Einsteiger auf Kundenjagd. Der SMCWBR14S-N beherrscht den schnellen 802.11n-Standard und erreicht dadurch Übertragungsraten von bis zu 300 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).
Günstiges Modell
Der neue SMC-Router ist gleichzeitig 4-Port-Switch und Access Point in einem. Das Gerät besitzt eine NAT-Firewall und unterstützt Wi-Fi Multimedia (WMM) für verbessertes Streaming von Multimediainhalten. Die Konfiguration erfolgt über den Web-Browser. Das drahtlose Netzwerk sichert der SMCWBR14S-N wahlweise mit WPA oder WPA2 ausreichend ab und schützt so vor ungewünschten Eindringlingen.
Sicherheitspaket mit dabei
SMC legt jedem Modell eine für drei Monate gültige Testversion der Software Panda Internet Security Suite 2007 bei. Diese schützt den heimischen Computer umfassend vor Viren, Trojanern und sonstigen Bedrohungen aus dem World Wide Web. Der SMCWBR14S-N kostet 79 Euro und ist ab sofort im Handel erhältlich.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang