News

Smartmobil.de: Neue Allnet-Flat über o2 startet für rund 15 Euro

Der Mobilfunk-Provider smartmobil.de legt zum 1. April eine weitere Allnet-Flatrate nach: Der neue Tarif "Flat XS 500S" umfasst Telefonie- und SMS-Flat sowie ein Datenkontingent von 500 Megabyte pro Monat und bietet eine Option für günstigere Auslandskonditionen.

31.03.2014, 15:46 Uhr
o2© Telefónica

Der Mobilfunk-Provider smartmobil.de legt zum 1. April eine weitere Allnet-Flatrate nach: Der neue Tarif Flat XS 500S für zunächst rund 15 Euro deckt nicht nur Telefonate, SMS und mobiles Internet ab, sondern bietet auch eine Option für günstigere Auslandskonditionen. Anders als die bisherigen Allnet-Tarife von smartmobil wird der Neuzugang nicht im Vodafone-Netz, sondern über o2 realisiert.

Aktionsangebot: Im April für 14,95 Euro

Inbegriffen sind unbegrenzte Telefonate in deutsche Mobilfunknetze sowie das Festnetz und auch eine SMS-Flatrate. Für einen mobilen Internetzugriff stehen monatlich 500 Megabyte (MB) mit 7,2 Megabit pro Sekunde zur Verfügung, anschließend greift die branchenübliche Tempodrosselung. Ähnliche Konditionen bietet auch die bereits erhältliche "Flat XS", mit 19,95 Euro monatlich ist der Tarif jedoch teurer. Auch die bei den anderen Drillisch-Marken ebenfalls am 1. April startende "Flat XS 500S plus" fällt mit 16,95 Euro teurer aus. Aber: Der günstige Preis von 14,95 Euro gilt zunächst nur im April, um welchen Betrag die Kosten anschließend steigen, teilte der Provider noch nicht mit. Der Tarif ist monatlich kündbar.

Neue Drillisch-EU-Optionen buchbar

Mit dem neuen smartmobil-Angebot sollen - wie mit den übrigen neuen Drillisch-Offerten - auch Reisende angesprochen werden. Zwar ist kein Kontingent für eine kostenfreie Nutzung im Ausland enthalten, mit der bei Bedarf zubuchbaren Option EU Light lassen sich aber die Roaming-Kosten senken. 1,20 Euro werden für den Tarifzusatz fällig, dann kosten Gespräche, Nachrichten und mobiles Internet nur noch 6 Cent pro Einheit beziehungsweise Minute, Stück oder MB. Wer stattdessen eine Pauschale vorzieht, kann zur Option EU 100 mit 100 Einheiten für Telefonate oder SMS für 4,95 Euro oder EU 100 + Internet greifen. Letztere fügt zum Preis von 7,95 pro Monat noch einen Datentarif mit 100 MB in EU-Ländern hinzu. Dieser tritt allerdings nicht als Flatrate mit Geschwindigkeitsbeschränkung auf, sondern als Volumentarif. Das heißt, sobald das Datenkontingent erschöpft ist, fallen weitere Kosten an. Smartmobil berechnet dann 15 Cent pro MB, ab 30 MB werden weitere 70 MB kostenlos freigeschaltet.

Die Flat XS 500S kann ab dem 1. April über www.smartmobil.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
gebucht werden.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang