News

Skype 2.5 kostenlos zum Download

Mit der neuen Skype-Verion kann man SMS verschicken und mit gleichzeitig bis zu 100 Nutzern eine Konferenz aufbauen.

15.06.2006, 11:11 Uhr
Sky © Sky Deutschland

Die VoIP-Software Skype steht ab sofort in der finalen Version 2.5 zum Download bereit. Damit ist die rund sechswöchige Beta-Phase abgeschlossen. Die neue Version bietet einige Neuerungen.
SMS verschicken
So können ab sofort Kurzmitteilungen (SMS) über Skype verschickt werden. Innerhalb Deutschlands kostet der Versand jeder SMS 11,7 Cent. Ferner ist es jetzt möglich, Kontakte aus Outlook in Skype zu importieren und diese direkt von dort aus anzurufen. Zudem lassen sich Skype-Gruppen anlegen und bestimmte Kontakte zusammen mit anderen Skype-Benutzern teilen – sozusagen als gemeinsames Telefonbuch.
100er-Konferenz
Über Skycast sollen Konferenzen mit gleichzeitig bis zu 100 Gesprächs-Teilnehmern möglich werden. Ferner ist das Bezahlverfahren für Skype-Out vereinfacht worden, die Bezahlung kann jetzt bequemer direkt aus dem Programm vorgenommen werden.
Weiterhin wurden diverse Bugs behoben. Eine detaillierte Auflistung über alle Änderungen und Erweiterungen gibt der Change Log. Eine erwartete PayPal-Funktion hat Skype zunächst nicht eingebaut.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang