Frei empfangbar

Sky und O2: Erste Sport-Live-Übertragung per 5G-Smartphones

Als Europa-Premiere wollen Sky und O2 ein Spiel der Liqui Moly Handball-Bundesliga am 6. Dezember live übertragen. Dabei kommen auch 5G-Smartphones zum Einsatz, die zusätzliche Bilder über einen eigenen Livestream liefern sollen.

Jörg Schamberg, 27.11.2020, 11:50 Uhr
Sky 5G-Smartphone© Sky Deutschland

Der Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland (Angebote von Sky) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
kooperiert mit dem Mobilfunknetzbetreiber O2 bei der Nutzung des neuen 5G-Mobilfunkstandards für die Übertragung von Sportveranstaltungen. Als Europa-Premiere kündigten beide Partner am Freitag für den 6. Dezember 2020 die erste Live-Übertragung eines Sport-Events mit 5G an.

Live-Übertragung online frei empfangbar

Zum Einsatz komme 5G in der Liqui Moly Handball-Bundesliga am 6. Dezember 2020. Ab 13 Uhr live auf Sky und frei empfangbar im Livestream auf skysport.de werde das Spiel SG Flensburg-Handewitt gegen Frisch Auf! Göppingen übertragen. Über das 5G-Netz von O2 sollen bis zu zwölf 5G-Smartphones neue Kamerablickwinkel bieten - zusätzlich zu den Aufnahmen der professionellen TV-Kameras. Der Aufbau des 5G-Netzes in der Flens-Arena durch O2 sei innerhalb von nur sieben Tagen erfolgt.

Eigener Livestream für Bilder der 5G-Smartphones

Mit den Bildern der 5G-Smartphones soll parallel zur TV-Übertragung auf skysport.de während des Spiels ein eigener Livestream produziert werden. Es sei europaweit die erste Übertragung ihrer Art, die 5G-Broadcast Elemente nutze. Die Zuschauer sollen dank der 5G-Smartphonekameras in HD-Qualität dichter ans Spielgeschehen kommen. Vor der Halle werde es eine separate Bildregie für die Bilder der Smartphone-Kameras geben. Dank der geringen Latenz von 5G würden die Smartphone-Kameras nahezu in Echtzeit hochwertige Videobilder übertragen können.

Angebote von Sky Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Smartphone finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang