News

Sky Snap: Android-App exklusiv für Samsung Galaxy-Geräte

Nach der iOS-App stellt Sky ab dem 1. April auch eine Android-App für seine Online-Videothek Snap bereit. Die Android-App ist zunächst in Kooperation mit Samsung exklusiv für ausgewählte Galaxy-Smartphones und -Tablets verfügbar.

31.03.2014, 17:33 Uhr
Sky © Sky Deutschland

Die im vergangenen Dezember vom Pay-TV-Anbieter Sky gestartete Online-Videothek Snap baut ihre mobile Reichweite aus. Nach einer App für iOS ist ab dem 1. April auch Snap für Android verfügbar. Allerdings lässt sich die Anwendung im Rahmen einer exklusiven Kooperation mit Samsung zunächst nur auf einigen Galaxy-Smartphones und –Tablets nutzen.

Snap bis Ende April gratis testen

Die neue Snap-App für Android lässt sich mit den Samsung-Smartphones Galaxy S III und Galaxy S4 sowie den Tablets Galaxy Tab 2 und Galaxy Tab 3 verwenden. Die Kooperation mit Samsung soll künftig noch erweitert werden. Die kostenlose Snap-App für Android steht ab Anfang April bei Google Play zum Download bereit. Bis Ende April lassen sich die Video-on-Demand-Inhalte von Snap gratis abrufen. Zur Wahl stehen tausende Titel aus der "Sky Collection": Filme, Kinderprogramme unter anderem von Disney, komplette Serienstaffeln und Serienhits wie "Game of Thrones", "Boardwalk Empire" und "Girls".

Sky Snap ab 4,99 Euro monatlich

Regulär kostet Snap für Sky-Bestandskunden 4,99 Euro monatlich, Kunden ohne Sky-Abonnement zahlen 9,99 Euro pro Monat. Neben dem neuen Zugangsweg über die Android-App lässt sich Snap auch mit der iOS-App auf iPhone, iPad und iPod touch verwenden. Auch Samsung Smart-TVs erlauben den Zugriff auf Snap.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang