Hollywoodstars verpflichtet

Sky sichert sich Exklusiv-Rechte an Serie "Der Name der Rose"

Mittelalter-Mönche auf Mörderjagd: Im Frühjahr 2019 startet exklusiv bei Sky Deutschland die Ausstrahlung der neuen Serie "Der Name der Rose". Die Hauptrollen übernehmen bekannte Hollywoodstars.

Sky© Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG

Unterföhring – Der Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland (www.sky.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) hat sich von der Tele München Gruppe (TMG) die Exklusivrechte für die Ausstrahlung der achtteiligen Serie "Der Name der Rose" gesichert, die auf dem gleichnamigen Weltbestseller von Umberto Eco basiert. Auch der Kinofilm aus dem Jahr 1986 wurde ein großer Erfolg.

"Der Name der Rose": Serienproduktion kostet 26 Millionen Euro

Die von TMG, 11 Marzo Film und Palomar in Zusammenarbeit mit RAI Fiction produzierte Serie soll 26 Millionen Euro kosten. Für die Serie wurden unter anderem die Hollywoodstars John Turturro und Rupert Everett verpflichtet. Der deutsche Schauspieler Damian Hardung ("Der Club der roten Bänder") wird in der Serie als Lehrling des Franziskanermönches William von Baskerville (John Turturro) mitspielen.

Mysteriöse Morde im mittelalterlichen Kloster

Die Serie spielt in Italien im Jahr 1327. In einem abgelegenen Kloster in den Aplen geschehen mysteriöse Morde, Baskerville und sein Lehrling machen sich auf die Suche nach dem Mörder. Doch auch sie selbst werden gejagt: Der Inquisitor Bernardo Gui (Rupert Everett) verfolgt die Kritiker des Papstes, darunter auch Baskerville.

Allerdings müssen sich Serienfans noch gedulden. "Der Name der Rose" wird bei Sky erst im Frühjahr 2019 starten.

Details zum Angebot und den Paketen von Sky gibt es online unter www.sky.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per Notify direkt auf dem Handy. Newsletter per Notify Newsletter per Mail
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup