News

Sky senkt Preis für Online-Videothek Snap auf 3,99 Euro

Die Online-Videothek Snap des Pay-TV-Anbieters Sky lässt sich ab sofort für Sky-Abonnenten und Nichtkunden zum reduzierten Einheitspreis von 3,99 Euro nutzen. Optional erlaubt Snap Extra die gleichzeitige Nutzung auf zwei Geräten und bietet zudem eine Download-Funktion.

19.08.2014, 18:15 Uhr
Sky © Sky Deutschland

Preissenkung bei Sky: Der Pay-TV-Anbieter ermöglicht den Zugriff auf seine Online-Videothek Snap ab sofort bereits für 3,99 Euro im Monat. Dieser Preis gilt für alle Kunden. Bislang profitierten Sky-Kunden von einem Vorteilspreis von 4,90 Euro, Nicht-Kunden bezahlten 9,90 Euro. Zusätzlich gibt es nun ein Snap-Paket für die parallele Nutzung auf mehreren Geräten inklusive Download-Funktion.

Zugriff auf über 5.000 Titel

Ein Preis für alle Kunden: Bei erstmaliger Hinzubuchung von Snap sparen Sky-Abonnenten nun 91 Cent monatlich gegenüber dem bisherigen Angebot. Alle anderen Snap-Neukunden, die kein Sky-Paket abonniert haben, sparen mit der neuen Offerte nun 5,91 Euro im Monat.

Für 3,99 Euro bietet Snap über 5.000 Titel, darunter komplette Serien-Staffeln von Hits wie "Die Sopranos" oder "Sex in the City". Abrufbar sind auch "Game of Thrones" (Staffel 1), "Boardwalk Empire" (Staffel 2) oder ab September auch "The Walking Dead" (Staffel 1und 2). Dazu gibt es zudem Blockbuster wie "Sherlock Holmes", "Alice im Wunderland", "Inception" und "R.E.D" sowie Disney-Highlights. Der Inhalt der Online-Videothek wird nach Angaben von Sky täglich erweitert.

Alternativ bietet Sky mit der Option "Snap Extra" für monatlich 6,99 Euro die Möglichkeit Snap mit einem Zugang gleichzeitig auf zwei Geräten zu schauen. Bis zu vier Geräte lassen sich registrieren. Außerdem ist eine Download-Funktion enthalten: Inhalte der Online-Videothek lassen sich auf iPad und iPhone herunterladen und bis zu 30 Tage offline anschauen.

Neukunden können Snap bis Ende September gratis testen

Noch bis Ende September können Neukunden Snap nach Registrierung unter www.skysnap.de gratis testen. Für Snap-Bestandskunden gilt folgende Regelung: Sky-Abonnenten zahlen künftig weiterhin den aktuellen Preis von monatlich 4,90 Euro. Wer Snap bislang ohne Sky-Abonnement für 9,90 Euro nutzte, zahlt künftig 6,99 Euro im Monat.

Der Zugriff auf Snap erfolgt mobil über iPad, iPhone, iPod touch sowie ausgewählten Samsung Galaxy Tablets und Smartphones sowie auch über Samsung Smart TVs. Daneben lässt sich Snap per Web im Browser nutzen. Zahlreiche Inhalte sind laut Sky neben einer deutschsprachigen Version auch im Original abrufbar. Sky-Kunden können auf alle Snap-Inhalte auch über die Sky Go-App zugreifen.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang