Streaming-Dienste

Sky Q: Apps für Spotify und DAZN ab sofort verfügbar

Sky-Kunden können mit nun für die Plattform Sky Q verfügbaren Apps über den "Sky Q"-Receiver auf die Streaming-Dienste Spotify und DAZN zugreifen. Auch Netflix ist ab sofort über Sky Q nutzbar.

Jörg Schamberg, 15.11.2018, 13:14 Uhr
Sky Q Logo© Sky Deutschland

Unterföhring – Der Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland (www.sky.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) erweitert das Angebot seiner Plattform Sky Q. Ab sofort sind sowohl der Musik-Streaming-Dienst Spotify als auch die App des Livesport-Streaming-Anbieters DAZN auf Sky Q verfügbar. Bereits am Dienstag hatte das Unternehmen angekündigt, dass der Zugriff auf Netflix ab sofort Bestandteil des neuen "Entertainment Plus"-Paketes für Sky Q ist.

Zugriff auf Spotify und DAZN über Sky Q

Über Sky Q sollen Sky-Kunden direkten Zugriff auf Spotify erhalten. Spotify-Bestandskunden der Gratisversion bzw. von Spotify Premium sollen sich mit ihren vorhandenen Login-Daten in der App auf Sky Q anmelden können. "Sky Q"-Kunden ohne Spotify-Account sollen einen solchen direkt bei Spotify einrichten können. Der "Sky Q"-Receiver unterstütze ab sofort Spotify Connect. Dadurch ließe sich über die mobile Spotify-App auf dem Smartphone oder Tablet die Spotify-App auf dem "Sky Q"-Receiver steuern.

Neu an Bord von Sky Q ist auch die DAZN-App. Wie für Spotify gilt auch für DAZN, dass sich Bestandskunden des Sport-Streaming-Anbieters mit ihren aktuellen Login-Daten in der App auf Sky Q anmelden können. "Sky Q"-Kunden, die noch kein Abo bei DAZN abgeschlossen haben, sollen sich direkt bei DAZN registrieren und den Service dann auf Sky Q nutzen können.

"Streaming ist bei Sky-Kunden beliebter denn je. Den Wünschen unserer Kunden tragen wir mit Sky Q in zweierlei Hinsicht Rechnung: Wir bauen unser Sky-Angebot an exklusiven On-Demand-Inhalten kontinuierlich aus. Und wir schließen neue Partnerschaften, die Sky Q für Kunden zum besten Ausgangspunkt für ihr Entertainment zuhause machen", so Julia Laukemann, Senior Vice President Product Management von Sky Deutschland.

Details zum Angebot von Sky Q finden sich online unter www.sky.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang