News

"Sky Online" und Videothek "Snap" für Xbox One verfügbar

Lange Regennachmittage ohne Mitspieler: Xbox-One-Besitzer können solche Tage künftig mit Fernsehen via "Sky Online" verbringen. Die Pakete sind zwischen 3,99 Euro bis 19,99 Euro erhältlich. Weitere Endgeräte sollen folgen.

10.12.2014, 17:46 Uhr
Sky © Sky Deutschland

Nutzer der Xbox One von Microsoft können mit ihrer Konsole jetzt auch auf "Sky Online" zugreifen. Mit den Apps "Snap" und "Sky Online" lassen sich die Multimedia-Funktionen der Konsole auf Fernseh-Serien und Filme erweitern. Wenn einmal kein Spielpartner zur Verfügung steht, bekommen die Nutzer nun per Pay-TV einen langen Regennachmittag herum.

Fernsehspaß liegt zwischen 3,99 Euro bis 19,99 Euro

Das kleinste Paket ist die App "Snap" welche die gleichnamige Online-Videothek des Anbieters für 3,99 Euro monatlich auf die Xbox One bringt und als eigenständiges Abo buchbar ist. Die Daddel-Fans können sich dadurch Serien- und Filmklassiker via Streaming zu Gemüte führen, aktuelle Titel und Live-Sport sind jedoch ausgenommen. Weitere Geräte können für 6,99 Euro mit angemeldet werden. Mit dieser Option lassen sich auch Filme und Serien auf iOS-Geräte herunterladen.

Wer mehr will, kann das "Sky Online"-Programm inklusive TV-Serien, Dokumentationen und Kinderprogramm nutzen. Für 9,99 Euro ist auch der „Snap"-Zugriff inklusive. Die Grundversion erlaubt den Zugriff auf TV-Serien wie "The Big Bang Theory", "Boardwalk Empire", "Breaking Bad" und diverse Filmklassiker.

Apps im Xbox One Store erhältlich

Für aktuelle Blockbuster müssen die Fernseh-Fans noch tiefer in die Tasche greifen: Für 19,99 Euro im Monat kommen Filme kurz nach dem Kinostart und aktuelle US-TV-Serien via Xbox One auf den Fernseher. Sport-Fans müssen richtig in die Tasche greifen: Das Sky Supersport Tagesticket beinhaltet das Live-Sport- und Bundesliga-Angebot von Sky für den 24-stündigen Streaming-Abruf von 6 Uhr morgens bis 6 Uhr zum Folgetag und kostet 19,99 Euro.

Interessenten finden die Apps im Xbox One Store unter "Apps". Nach dem Download stehen sie im Menü "Meine Spiele & Apps" zur Verfügung und können zum schnellen Zugriff an die Startseite geheftet werden. Sowohl "Snap" als auch "Sky Online" lassen sich nach Angaben des TV-Anbieters bequem per Gestensteuerung ("Kinect") bedienen.

"Sky Online" ist außerdem via Internet auf dem Rechner (Mac, Windows) und auf dem iPad, iPhone und auf Samsung Smart TVs (Modelle 2014) verfügbar. iOS-Nutzer können einige Inhalte via "AirPlay" auf dem Fernseher ansehen. Auf der Sky Online Webseite kündigt der Provider an, Sky Online in Kürze auch für LG Smart TVs sowie für beliebte Android-Tablets und -Smartphones anzubieten. Voraussetzung für die Nutzung der "Sky Online"-Apps" ist eine Internetverbindung von mindestens 1 Megabit pro Sekunde.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang