Sky Deutschland

Sky Go und Sky Kids in neuem Look und mit neuen Funktionen

Sky Deutschland hat sein mobiles Angebot Sky Go sowie die App Sky Kids überarbeitet. Kunden sollen von einer neuen Benutzeroberfläche und etlichen neuen Features profitieren.

Sky Go Logo© Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG

Unterföhring – Neues vom Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland (www.sky.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
). Das Unternehmen kündigte am Dienstag Neuerungen für Sky Go und Sky Kids an. Sky verspricht eine einfachere und schnellere Bedienung sowie neue und verbesserte Funktionen.

Benutzeroberfläche von Sky Go und Sky Kids komplett erneuert

Über das mobile Angebot Sky Go lassen sich auch unterwegs Sky-Inhalte auf Smartphones und Tablets abrufen. Das Design der Benutzeroberfläche sei komplett erneuert worden. Mit an Bord seien etwa verbesserte Suchfunktionen und eine schnellere Navigation nach Genres. Sky-Kunden sollen innerhalb der kommenden Wochen von der Neuerung profitieren können. Das Update soll schrittweise bereitgestellt werden.

Die Sky Kids App soll nun über einen besseren Jugendschutz verfügen und neue, interaktive Features bereithalten. Die Zugriffskontrolle auf Inhalte sollen Eltern künftig einfacher nutzen können. Sky Kids ist ein kostenloses Angebot für Sky-Kunden mit gebuchtem Entertainment-Paket.

Ab April: Zugriff auf Sky Go und Sky Kids in der gesamten EU

Ebenfalls neu: Ab dem 1. April 2018 sollen sich die Inhalte von Sky Go und Sky Kinds EU-weit abrufen lassen. Die Überarbeitung von Sky Go und Sky Kids sei nur der Anfang. 2018 soll in die Verbesserung aller Sky-Produkte investiert werden. In den kommenden Monaten werde es viele weitere Innovationen geben.

Weitere Details zum Angebot von Sky finden sich online unter www.sky.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup