News

sipgate: Kostenloser VoIP-Anschluss mit Fax

Ab sofort können alle Kunden des Düsseldorfer VoIP-Anbieters auch den Fax-Versand nutzen. Auch wenn nur der gebührenfreie "basic"-Account genutzt wird.

03.02.2007, 14:01 Uhr
DSL-Anschluss© IKO / Fotolia.com

Was bislang nur den "plus"-Kunden vorbehalten war, wird jetzt für alle möglich: Ab sofort können alle Kunden des VoIP-Anbieters sipgate online über ihren persönlichen Kundenbereich Faxe versenden. Auch wenn nur das gebührenfreie "basic"-Angebot genutzt wird. Die Schreiben können auf Wunsch direkt oder auch zu einem vorgegebenen Termin versandt werden. Lediglich ein paar Komforfunktionen bleiben den "plus"-Nutzern vorbehalten.
Online Fax-Versand
Wer mit sipgate "basic" oder "flat" telefoniert, erhält die neue Funktion jetzt nach dem Login auf der sipgate-Website zur Verfügung gestellt. Unter dem Menüpunkt "Fax" ist das neue Angebot als Beta-Test gestartet und ermöglicht nun den Versand von Faxen online. Dabei kann das gewünschte Schreiben wahlweise in einer Online-Eingabemaske verfasst oder als fertige Datei im PDF-Format hochgeladen werden. Für den Versand selbst berechnet sipgate eine Pauschale von 49 Cent, unabhängig von der Seitenzahl. Zusätzlich fallen die jeweiligen Minutenpreise an, die im "basic"- oder "flat"-Tarif für das gewünschte Ziel angegeben werden. So kostet ein Fax innerhalb Deutschlands mit "basic" zusätzlich 1,79 Cent pro Minute, während im "flat"-Tarif nur die Pauschale von 49 Cent anfällt.
"plus" mit mehr Komfort
sipgate "plus"-Kunden bleibt hingegen der vollwertige Faxdienst vorbehalten: Sie erhalten eine Faxnummer sowie den Fax-Empfang inklusive. Außerdem entfällt hier die Pauschale von 49 Cent pro Faxversand.
Technisch wird der Fax-Versand mit einer von sipgate selbst entwickelten Lösung realisiert. T.38, der Standard, um Faxe direkt von einem Endgerät per VoIP zu versenden, wird von den Düsseldorfern noch nicht unterstützt. Die Implementierung sei erst in nächster Zeit geplant. Stattdessen nutzt sipgate eine eigene Software, um die Kommunikation zwischen Kunden und Gateway herzustellen und das Fax zu übermitteln.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang