News

simyo verkauft jetzt auch Handys

Ab sofort werden über www.simyo.de auch Handys und Handyzubehör verkauft. Das Siemens A70 gibts schon für 39,95 Euro.

02.08.2006, 14:42 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Andere Mobilfunk-Discounter wie blau.de oder klarmobil.de haben vorgelegt, jetzt bietet auch Marktführer simyo auf seiner Homepage einen Handyshop an. Neben Mobiltelefonen kann auch Zubehör für Handys erworben werden.
Preise vergleichen!
Im Angebot des Handyshops sind verschiedene Modelle zahlreicher namhafter Hersteller. So bietet simyo zum Beispiel Endgeräte von BenQ-Siemens, Nokia, Motorola, Samsung und SonyEricsson an. Auch exklusivere Modelle von Palm, Qtek und Pantech sind zu bekommen. Wie immer gilt dabei allerdings: Preise vergleichen nicht vergessen. So ist zum Beispiel das Siemens A70 mit 39,90 Euro vergleichsweise günstig, andere Modelle wie das Motorola RAZR V3 (174,90 Euro) oder das Nokia 6230i (209,90 Euro) sind in anderen Online-Shops auch zu günstigeren Preisen zu haben. Für den simyo-Shop gilt darüber hinaus der Grundsatz: alle Preise sind so lange gültig, bis der Vorrat an Handys erschöpft ist.
Schneller Bestellprozess für simyo-Kunden
Alle angebotenen Handys werden ohne SIM-Lock ausgeliefert, können also auch mit anderen SIM-Karten genutzt werden. Für simyo-Kunden ist der Bestellprozess besonders einfach, das sie sich mit der bekannten Nutzerkennung auf der simyo-Homepage anmelden können, um eine Bestellung aufzugeben. Die bei der Registrierung angegebene Adresse wird als Lieferadresse genutzt. Ein nochmaliges Eintippen der Adressedaten entfällt somit. Für sämtliche Hardware des Shops wird pro Sendung eine Pauschale in Höhe von 4,50 Euro für den Versand berechnet, bei Nachnahme wird ein Aufschlag in Höhe von 7 Euro verlangt.
Auch ist zu beachten, dass alle Handys ohne simyo-Karte ausgeliefert werden. Die kann aber noch bis zum 14. August zum Sonderpreis nachbestellt werden. Statt 19,95 Euro werden nur 9,95 Euro berechnet – inklusive 10 Euro Startguthaben.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang