News

Simyo bietet 10.000 kostenlose Handy-Apps an

Die kostenlosen Handy-Anwendungen von GetJar können über das Mobilportal von simyo heruntergeladen werden. Unterstützt werden 1.300 Handymodelle.

18.02.2009, 15:31 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Mit der Einführung des iPhone hat der US-Hersteller Apple es vorgemacht: kleine Applikationen für das Handy, ob kostenlos oder gegen Gebühr über den eigenen Apple App-Store bereitgestellt, sind der Renner. Laut der aktuellen Deloitte-Studie "Telecommunications Predictions: TMT Trends 2009" werden Mobilfunknutzer in diesem Jahr über zehn Milliarden Anwendungen auf ihre Mobilfunktelefone herunterladen. So ist es kein Wunder, dass zahlreiche Mobilfunkanbieter damit liebäugeln eigene App-Stores zu errichten.
simyo startet eigenen App-Store
Der zu E-Plus gehörende Mobilfunk-Discounter simyo hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona einen eigenen Download-Bereich für Handy-Anwendungen angekündigt. Simyo stellt ab sofort über 10.000 Handy-Applikationen von GetJar in seinem Mobilportal kostenlos zur Verfügung. Mobilfunknutzer finden dort etwa Google Maps for Mobile, Yahoo!Go, Nimbuzz, eBuddy, MIG33 und MyWaves. Unterstützt werden 1.300 Handymodelle mit den gängigen Systemen Symbian, BlackBerry, iphone, Android, Windows Mobile und Java. Alleine für das iPhone würden laut simyo 3.000 Anwendungen bereitstehen. Erreichbar ist die Download-Plattform unter http://mobil.simyo.de.
300 Millionen Downloads weltweit
Simyo sei nach eigenen Angaben der erste deutsche Mobilfunkanbieter, der in einem solch breiten Umfang sowohl kostenlose als auch Demo-Anwendungen anbietet. Weltweit seien die Handy-Anwendungen von GetJar bislang mehr als 300 Millionen mal heruntergeladen worden.
Noch bis zum 2. März läuft eine aktuelle Aktion bei simyo. Zu dem simyo Startpaket zum Preis von 9,90 Euro legt der Mobilfunk-Discounter 100 Freiminuten obendrauf. Für Gespräche in alle deutschen Netze fallen neun Cent pro Minute an, jede SMS kostet ebenfalls neun Cent.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang