News

simyo: Ab sofort ist Automatik im Spiel

Kunden können ab sofort monatlich einen bestimmten Betrag aufladen lassen. Alternativ wird das Prepaid-Konto automatisch aufgeladen wenn das Guthaben unter einen bestimmten Betrag sinkt.

01.08.2005, 09:13 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Nachdem bei der neuen E-Plus Prepaid-Marke simyo gestern die Bonusguthaben-Startaktion ausgelaufen ist, bietet der erfolgreich gestartete Discounter ab sofort eine neue Funktion an. Künftig ist es möglich, Guthaben automatisch aufladen zu lassen.
Zwei Möglichkeiten
Der simyo-Kunde hat die Möglichkeit, sein Prepaid-Guthaben über zwei verschiedene Methoden automatisch um einen selbst gewählten Betrag wieder auffrischen zu lassen. Zum einen dann, wenn das Guthaben unter einen bestimmten Betrag sinkt. Alternativ kann festgelegt werden, dass zu Anfang eines jeden Monats ein bestimmter Betrag auf das Guthaben-Konto geladen wird.
Die Nutzung der Funktion "Automatisches Aufladen" ist kostenfrei möglich und kann jederzeit geändert oder deaktiviert werden. Eine simyo-Prepaidkarte kostet 19,95 Euro und beinhaltet zehn Euro Startguthaben.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang