Für kurze Zeit

Sim.de: Allnet-Flat mit 7 GB LTE für 7,99 Euro

Sim.de stattet seine drei Allnet-Flat-Tarife für kurze Zeit mit mehr LTE-Datenvolumen aus und reduziert zugleich den monatlichen Preis. Je nach gewähltem Tarif erhalten Neukunden bis zu 3 GB mehr Highspeed-Datenvolumen.

Jörg Schamberg, 17.06.2020, 15:54 Uhr
Studententarife© nenetus / Fotolia.com

Nur bis zum 19. Juni 2020 (23:59 Uhr) befristet ist eine Aktion für drei Allnet-Flats der Mobilfunkmarke sim.de (Angebote von sim.de) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
. Wer aktuell etwa den Tarif "LTE All 4 +3 GB" bucht, erhält kostenfrei dauerhaft 3 GB LTE-Datenvolumen hinzu. Damit stehen zum Preis von monatlich 7,99 Euro statt 9,99 Euro pro Monat 7 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung.

Mehr LTE-Datenvolumen zum günstigeren Preis

Entscheiden sich Neukunden für den kleinsten Tarif "LTE All 500 + 500 MB", so gibt es bei Buchung im Aktionszeitraum weitere 500 MB LTE-Datenvolumen ohne Aufpreis dazu. Der Tarif mit damit 1 GB Highspeed-Datenvolumen kostet pro Monat 4,99 Euro statt 5,99 Euro.

Ganze 8 GB statt 6 GB stellt sim.de bei Wahl des Tarifs "LTE All 6 + 2 GB" zur Verfügung. Den monatlichen Preis hat der Anbieter von 14,99 Euro auf 12,99 Euro pro Monat reduziert.

Bereitstellungspreis bei 24 Monaten Laufzeit sparen

Alle drei Tarife beinhalten jeweils eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming. Eine standardmäßig aktivierte Datenautomatik, die nach dem Verbrauch des Inklusivvolumens bis zu drei Mal pro Monat je 200 MB zusätzliches LTE-Datenvolumen für je 2 Euro hinzubucht, lässt sich deaktivieren. Ist das Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht, liegt die maximale Bandbreite bis zum Ende des Monats bei maximal 16 Kbit/s.

Die LTE-Tarife, die im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland realisiert werden, sind mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit ohne einmaligen Bereitstellungspreis bzw. ohne Laufzeit mit dreimonatiger Kündigungsfrist und einem Bereitstellungspreis von 9,99 Euro erhältlich.

Angebote von sim.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang