Version 5.7

Signal: iOS-Update mit Redesign und optimierter Anruf-Funktion

Das Update auf Version 5.7 überarbeitet einige Oberflächen, räumt das Einstellungsmenü auf und verbessert die Anruf-Funktion, sodass diese auch mit weniger Bandbreite funktioniert.

Christoph Liedtke, 09.03.2021, 10:48 Uhr
Signal Logo© Signal

Der beliebte Messenger Signal ist für iOS und iPadOS in Version 5.7 erschienen, das Update frischt die Optik der App durch ein leichtes Redesign auf. Die Entwickler schreiben, dass weitere Oberflächen in kommenden Updates angepasst werden sollen. Deutlich wird die Änderung vor allem im nun sehr aufgeräumt wirkenden Einstellungsmenü.

Neben optischen Anpassungen wollen die Entwickler auch die Anruf-Funktion verbessert haben, die nun mit weniger Bandbreite zurechtkommen und so auch bei schlechter Datenverbindung ein Telefonat ermöglichen soll.

Neuheiten von Signal in Version 5.7

  • Wir haben viele Oberflächen neu gestaltet, weitere werden bald folgen.
  • Wenn Sie nach einer scheinbar nicht auffindbaren Option gesucht haben, können Sie jetzt einfach Ihre Schritte im neuen und verbesserten Einstellungsmenü zurückverfolgen.
  • Bandbreite sollte nicht der begrenzende Faktor sein, der darüber entscheidet, ob Sie mit jemandem sprechen können oder nicht, daher enthält diese Version einige Optimierungen, damit Anrufe mit geringer Bandbreite noch besser funktionieren.

Günstige Handytarife finden
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang