News

Siemens packt wieder Sipgate-Bonbon zum Telefon

Siemens bringt wieder ein Gigaset Hybrid-Telefon für Festnetz und Internet auf den Markt. Da darf VoIP-Anbieter Sipgate mit seinen Freiminuten im Paket nicht fehlen.

15.11.2007, 08:44 Uhr
Video Chat© Monkey Business / Fotolia.com

Siemens bringt wieder ein Gigaset Hybrid-Telefon auf den Markt. Da darf VoIP-Anbieter Sipgate mit seinen Freiminuten im Paket nicht fehlen: Die beiden Unternehmen bauen ihre Handelskooperation weiter aus. Wie bereits bei den Gigaset-Modellen S450 IP oder dem C450 IP spendiert Sipgate auch beim neuen IP-Modell des Gigaset C470 einen VoIP-Account mit 555 Freiminuten für Anrufe ins deutsche Festnetz und Ortsnetzrufnummer inklusive.
Leitung per Knopfdruck
Das 140x53x28 Millimeter große Mobilteil des Siemens Gigaset C470 IP ist mit einem vierzeiligen beleuchteten Farbdisplay mit 128x128 Pixel Darstellung in bis zu 4096 Farben ausgestattet. Per Knopfdruck kann der Nutzer entscheiden, ob er über das analoge Festnetz oder per Internet telefonieren möchte. Parallel sind ein Festnetz- und zwei VoIP-Telefonate möglich. Wer mehrere VoIP-Anbieter nutzt, kann bis zu sechs SIP-Accounts mit dem Gigaset C470 IP verwalten und bis zu sechs Mobilteile anschließen. Das integrierte Telefonbuch fasst bis zu 150 Einträge und auch ein Freisprechmodus sowie Baby-Alarm sind mit an Bord.
Mit Chat, SMS und E-Mail
Praktisch ist auch, dass die Kontakte mit Outlook synchronisiert werden können. Zusätzlich stehen Instant Messaging sowie SMS- und E-Mail-Funktionen zur Verfügung. Das Gigaset C470 IP funkt im DECT-Standard, der in Räumen bis 50 Meter und draußen maximal 300 Meter weit reicht. Der Akku soll bis zu zwölf Stunden Dauerplauderei oder maximal 300 Stunden Standby-Zeit durchhalten.
Das Siemens Gigaset C470 IP findet sich ab sofort im Sipgate-Onlineshop zum Preis von 89 Euro. Ein passendes zusätzliches Mobilteil, das die Typenbezeichnung C47H trägt, bietet der VoIP-Anbieter für 69 Euro an.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang