News

SDSL light - von easynet (Update)

04.03.2003, 14:20 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Nach dem langen Warten auf T-DSL light und viel Enttäuschung auf Kundenseite setzt easynet nun auf einen Light-Anschluss bei der SDSL-Technik, bei der die Up- wie auch Download-Bandbreite gleich groß sind.
Light bedeutet aber nicht 'langsam' wie bei der Deutschen Telekom. Der Anschluss easynet Speed-DSL light ermöglicht eine Internetanbindung mit bis zu 2300 kbit/s. Bei monatlich 110,20 Euro ist ein Gigabyte Traffic im Tarif enthalten, jedes weitere angefangene Gigabyte wird mit 15 Euro berechnet. Maximal werden aber nur 60 Gigabyte pro Monat berechnet, so dass dieser Tarif selbst bei voller Auslastung maximal 1154,20 Euro monatlich kostet.
Interessenten, die sich für eine 24 monatige Laufzeit entscheiden, belohnt easynet mit einer Einrichtungspauschale von 114,84 Euro. Wer den neuen easynet Speed-DSL light Tarif nur 12 Monate nutzen möchte, bezahlt für die Einrichtung bereits 462,84 Euro.
Anmerkung: Erst im Laufe des Nachmittags wurde uns mitgeteilt, dass es sich bei den Preisen, die in der Pressemitteilung genannt wurden, um Nettopreise handelt. Die hier genannten und aktualisierten Preise sind inklusive der Mehrwertsteuer.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang