News

Schüler hosten billiger

Auszubildende und Bildungsträger bekommen Hosting nun billiger. Speziell für klamme Kunden gibt es bei Knallhart Domain und Webspace ab 83 Cent.

22.01.2006, 15:30 Uhr
Datenverkehr© Julien Eichinger / Fotolia.com

Auch kleine und mittelständische Unternehmen können Jugend und Zukunft fördern - dachte sich die Knallhart GmbH und brachte ein Campuspaket heraus.
Schüler, Studenten und auch öffentliche Bildungseinrichtungen haben meist eine Gemeinsamkeit: wenig Geld. Darüber kann gejammert werden, doch gibt es beispielsweise für Studenten auch stets eine Menge besonders günstiger Angebote, die ihrem Budget entgegenkommen. Nun gibt es ein derartiges Special auch im Bereich Hosting und Domains: die Knallhart GmbH bietet für 9,96 Euro pro Jahr bzw. 83 Cent pro Monat das "Campuspaket".
Schöner hosten an der Uni
Enthalten sind im "Campuspaket" eine Domain aus dem TLD-Spektrum von .de, .com, .net, .org und .info, anderthalb Gigabyte Webspace, 300 Mailkonten und auch Subdomains. PHP-Skripte in Version 5 werden unterstützt, für jede MySQL-Datenbank bezahlt der Auszubildende oder Bildungsträger aber 50 Cent extra im Monat.
Setupkosten oder Trafficgebühren fallen nicht an. Im Vergleich zum genau so teuren "Startpaket" des Berliner Hosters ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei diesem Special deutlich besser.

(Stephan Humer)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang