News

sbq4you: Einen Monat surfen für 0,01 Cent/Min.

Update: Preisgarantie nun auch mit E-Mail-Benachrichtigung vier Wochen im Voraus.

09.09.2005, 13:15 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Am gestrigen Donnerstag hat der Provider sbq4you einen neuen Aktionszugang gestartet und die Minutenpreise zur Einführung des Tarifs deutlich heruntergeschraubt. Damit erklimmt der Anbieter für bestimmte Tarifzeiten die Tabellenspitze.
Im Rahmen einer Preisaktion bis einschließlich 14. Oktober können sbq4you-Nutzer des Tarifs Surf-In zwischen 6 und 10 Uhr sowie von 19 bis 22 Uhr ihre Zeit für nur 0,01 Cent je Surfminute im Netz der Netze verbringen. Es muss überdies ein Einwahlentgelt in Höhe von 9,99 Cent entrichtet werden.
Ab dem 15. Oktober werden in den günstigen Zeitkorridoren 0,1 Cent/Min. berechnet. In den restlichen Zeitfenstern kostet die Onlineminute 2,99 Cent. Abgerechnet wird im Minutentakt über die Telefonrechnung der T-Com.
Update
sbq4you hat sich dazu entschlossen die Preisgarantie nochmals auszudehnen und damit zu unterstreichen. Der Anbieter will damit unterstreichen, dass er sein Versprechen von verlässlichen Preisen sehr ernst nehme. Ab sofort werden Informationen über eventuelle Preiserhöhungen zusätzlich vier Wochen im Voraus per E-Mail-Newsletter an alle Kunden verschickt, die sich mit ihrer Adresse auf der Webseite von sbq4you registrieren.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang